Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Sunrise: iPad Benutzung mit micro-SIM

40 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 11. Mai 2010, um 13:33 Uhr von Stefan Rechsteiner

Zwar hat der «dritte im Bunde», Sunrise, nach wie vor keine iPad-spezifischen Angebote beworben, jedoch ist das iPad bekanntlich nicht mit einem Net- oder SIM-lock ausgestattet und deshalb kann das iPad mit dem persönlichen Wunschprovider, also zum Beispiel auch mit Sunrise-Angeboten, benutzt werden. Die Swisscom und Orange bieten neben den normalen Daten-Abos auch spezielle Preispläne für das iPad an — Sunrise bisher, wie erwähnt, (noch?) nicht. Jedoch hat Sunrise einige im Vergleich zur Swisscom und Orange vor allem preislich interessante Angebote im Petto.
Bisher bot Sunrise für ihre Angebote jeweils nur die normalen SIM-Karten an, das iPad jedoch benutzt sogenannte «Micro-SIM»-Karten, oder «halbe SIM»-Karten. Mit etwas Geschick kann man jede normale SIM-Karte zu einer Micro-SIM zuschneiden und sie somit auch in einem iPad benutzen. Nun schreibt 2lounge.ch, dass Sunrise ab nächster Woche (Montag, 17. Mai) auch 3FF-SIM-Karten — also Micro-SIM-Karten — anbieten wird. Damit können die Sunrise-Abos künftig auch ohne Bastelarbeit mit dem iPad benutzt werden.

Kategorie: Schweiz
Tags: iPad, Orange, Schweiz, SIM, Sunrise, Swisscom

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

40 Kommentare

Kommentar von Infinite Loop (#17371)

Ich habe hier bei vielen gelesen, dass sie zum bestehenden Iphone-Sim bei Sunrise eine zwei für 5.- pro Monat bekämen. Nur frage ich mich, was man mit einem Ipad unterwegs tun soll, wenn man eh schon das Iphone hat? Ich habe gerade deswegen “nur” die WLAN Variante bestellt. Für unterwegs genügt mein Iphone allemal (übrigens auch mit Sunrise Abo mit 250MB/Monat betrieben).

Kommentar von huskyte (#17372)

@infinite loop: die Ergonomie zwischen den beiden Geräten unterscheidet sich je nach Einsatzzweck doch erheblich. So kann es durchaus Sinn machen, beide Geräte oder jeweils das eine oder andere mit sich zu führen. Für mich als Photograph (Hobby) ist ein iPhone für diesen Einsatzzweck uninteressant. Nebenher lese ich sehr viele .pdfs, was ebenfalls auf dem iPhone nicht geht. Andererseits kann ich mit dem iPhone einfacher kommunizieren…
Es läuft auf dieselbe Frage wie PC vs. Laptop usw. hinaus. Mal ist das eine besser, mal das andere, mal wird beides benötigt.
Die Frage nach gleichzeitig online sein ist die Frage nach der Verfügbarkeit der Medien, was ich seit dem iPhone schätzen gelernt habe. Ich will meinen Datenabgleich einfach nicht mehr nur noch zu Hause machen, sondern erwarte, dass alles immer verfügbar ist und auf allen Geräten.

Kommentar von Hoschijan (#17373)

Ich hab hauptsächlich für den “Fall der Fälle” die 3G Variante bestellt. Falls ich das iPad mal wohin mitnehmen will, wo es vielleicht kein WLAN hat. Oder ich muss mal ins Spital, wo es kein Internet gibt, oder sonstwas ;)

Und mit der 2.Sim kann ich das Surfguthaben auf dem iPhone und dem iPad benutzen. Von daher werden mir die 250MB möglicherweise auch weiterhin genügen, da ich mit dem iPad hauptsächlich im WLAN unterwegs sein werde. Aber eben, wenn es mal soweit kommen sollte, dann könnte ich ;)

Oder ich kann mir im Ausland eine Prepaid Daten Sim besorgen (gibt es unterdessen auch fast überall zu annehmbaren Konditionen) und komme dort z.B. im Urlaub ins Netz…

Kommentar von huskyte (#17412)

das frag ich mich allerdings auch gerade. Irgendwie will ja kein Provider in der Schweiz das iPad sooo richtig unterstützen. Dachte eigentlich, sunrise würde jetzt mal die Chance nützen. Abgesehen davon, dass die homepage immernoch keine microsim oder das ipad kennt. Das nenn ich mal Werbung ;-)

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.