Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Willkommen zum neuen macprime.ch

37 Kommentare — Veröffentlicht am Freitag, 26. August 2011, um 10:00 Uhr von Stefan Rechsteiner

Nach langer Entwicklungszeit präsentieren wir euch ab sofort ein komplett überarbeitetes macprime.ch. Für den Relaunch haben wir den gesamten Internetauftritt neu konzipiert und das technische Fundament komplett erneuert. Dabei griffen wir auf State-of-the-Art-Technologien wie HTML5 und CSS sowie modernste Server-Software für eine optimale Performance zurück.

Neues Design


Wir haben dem gewohnten macprime-Design der letzten Jahre ein Facelifting verpasst. Dadurch ist macprime.ch auch optimiert für Touch-Geräte wie das iPad.

Neue Navigation


Die Navigation auf macprime.ch wurde grundlegend verbessert. Ab sofort sind fast alle Inhalte mit nur einem oder zwei Mausklicks erreichbar.

Neue Startseite

Unsere neu gestaltete Startseite bietet jederzeit einen vollständigen Überblick, was aktuell auf macprime.ch läuft.


HTML5 & CSS3


Jede Code-Zeile von macprime.ch wurde neu geschrieben. Dabei legten wir den Fokus auf neue Web-Technologien wie HTML5 und CSS3. Benutzer aktueller Safari-, Chrome- und Firefox-Browser kommen damit in den Genuss der Möglichkeiten modernster Web-Technologien, ohne dass Anwender älterer Browser aussen vor bleiben würden.

Admin Center


Registrierte macprime.ch-Leser können ab sofort vom neuen «Admin Center» Gebrauch machen. Mit dem Admin Center lassen sich verschiedene Inhalte auf macprime.ch veröffentlichen und verwalten, zudem ist das Admin Center Dreh- und Angelpunkt für das — ebenfalls komplett überarbeitete — persönliche Profil und alle persönlichen Einstellungen. Im Admin Center können neue Downloads, Inserate, Job-Anzeigen, Veranstaltungen und weitere Inhalte hinzugefügt und verwaltet werden.

Neues öffentliches Profil


Das neue Profil eines jeden macprime.ch-Mitglieds erscheint in neuem Glanz - mit grösserem Avatar und prominenter Aufmachung von Wohnort, Biografie sowie den Community- und Chat-Accounts. Neu gibt es zudem die Möglichkeit, den eigenen Arbeitsplatz mit einem Foto der Community zu zeigen.

Bildergalerien


Die alten Bildergalerien haben ausgedient. Ab sofort findet ihr nicht nur in den macprime.ch-News, sondern auch an vielen anderen Stellen neue Bildergalerien. Nicht zuletzt kann jedermann auch bei den kostenlosen Inseraten Bildergalerien des angebotenen Objektes anlegen.

… noch einiges in petto


Wir haben noch einige weitere Projekte und neue Features in Bearbeitung oder in Planung. Auf macprime.ch wird es also auch in Zukunft bestimmt nicht langweilig!

Bildergalerie

Bild: Das neue öffentliche ProfilBild: Neue StartseiteBild: Neue StartseiteBild: Neues macprime.chBild: BildergalerienBild: Neue DownloadsBild: Kategorien-Auswahl DownloadsBild: Neue NavigationBild: Neues Retail (ehem. Händerverzeichnis)Bild: Admin CenterBild: Admin CenterBild: Neues Forum

Kategorie: Internes
Tags: Dashboard, Downloads, Entwicklung, Features, Internet, iPad, iPhone, Jobs, Mac, macprime, Profil, Software, Stellenanzeigen, Technologien, Veranstaltungen

37 Kommentare

Kommentar von pse (#24360)

Hmm, habe jetzt leicht gemischte Gefühle. Einerseits hat sich optisch einiges im positiven Sinn getan, andererseits fühlt sich das Game jetzt sowohl vom Handling wie auch von der Nutzung (Ladezeiten) schwerfälliger an.

PS: Was würde es mich pro Jahr kosten, wenn ich ein werbefreies Macprime.ch sehen möchte und anstatt dessen einen Jahresbeitrag zahlen würde?

Kommentar von sandhase (#24361)

Also ich muss auch sagen dass mir die neue Seite gut gefällt. Der Mensch ist halt ein Gewonheitstier. Da fällt es jedem am Anfang schwer sich an neues zu gewöhnen! Glaubt mit nachdem ihr ein paar mal hier wart und euch an das neue Design gewöhnt habt (was übrigens super ist), dann werdt ihr auch den Überblick wieder haben! =)

Kommentar von pse (#24363)

Natürlich werde ich mich ans neue Layout gewöhnen, es bleibt mir ja wenig anderes übrig. Aber das alte war nicht so schlecht als das es unbedingt hätte geändert werden müssen.

Was mir aber definitiv fehlt: In der Mail, die bei neuen Kommentaren verschickt wird, war früher der neue Kommentar enthalten. Der fehlt jetzt leider :-(

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.