4 Millionen Nutzer testen Apples Betriebssystem-Betas

Apple-CEO Tim Cook verriet in der Nacht auf den 1. August anlässlich der Quartalszahlenkonferenz seines Unternehmens, dass über vier Millionen Nutzer von den Beta-Programmen zu iOS, macOS und Co. Gebrauch machen.

Unklar ist, wie genau sich diese Zahl zusammensetzt. Beispielsweise wie sich diese Tester auf die unterschiedlichen Betriebssysteme verteilen und ob Cook damit nur Mitglieder der öffentlichen Beta-Programme meinte oder ob auch registrierte Entwickler dazugezählt wurden.

Im Juni zeigte Apple eine erste Vorschau auf die für den Herbst angekündigten nächsten Generationen der Betriebssysteme iOS 12 für iPhone und iPad, macOS 10.14 «Mojave» für Mac-Computer, tvOS 12 für Apple TV und watchOS 5 für Apple Watch.

iOS 12, macOS «Mojave» und tvOS 12 sind für Mitglieder des öffentlichen Beta-Programms von Apple verfügbar. Registrierte Entwickler haben zudem Zugriff auf Vorabversionen zu watchOS 5.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am