Apple verteilt 10.6.3-Build 10D567 an Entwickler

Apple hat am Samstag einen weiteren Mac-OS-X-10.6.3-Build an die Entwickler verteilt. Das neue Build des kommenden OS-X-Minor-Updates ist 724 MB gross und trägt die Nummer 10D567.
Auch das neue Build enthält laut den Seed Notes keine bekannten Fehler mehr. Die Gebiete, auf welche sich die Entwickler beim testen des Systems besonders konzentrieren sollen, haben sich mit «Schriften, Grafiktreiber, iChat, Drucken, QuickTime und Rosetta» nur margial geändert seit dem letzten Build. Nach wie vor ist unklar wann das Minor-Update veröffentlicht wird — eine baldige Verteilung via OS-X-Softwareaktualisierung ist aber nicht ausgeschlossen, denn die Seed Notes der letzten 10.6.3-Builds enthalten schon länger keine bekannten Fehler mehr.
Auch für Mac OS X Server wurde ein neues 10.6.3-Build (ebenfalls 10D567) verteilt, dieses ist 836 MB gross. Auch hier werden in den zum aktuellen Build gehörenden Seed Notes keine bekannten Fehler mehr gelistet.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

1 Kommentar

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.