Apple verteilt neunte OS-X-10.8.5-Vorabversion an Entwickler

Apple hat in der Nacht auf heute die neunte Vorabversion von OS X 10.8.5 an registrierte Entwickler verteilt. Diese neunte Beta-Version von OS X 10.8.5 trägt die Build-Nummer 12F36.

In den Release-Notes von Apple werden auch dieses Mal keine bekannten Fehler gelistet. Die neue Vorabversion bringt als wichtigste sichtbare Neuerung ein neues Build von Safari. Die letzte Vorabversion hatte Apple Anfang August verteilt — deren interne Nummer «12F30» ist erneut sehr nahe am neuen Build, was auf ein baldiges Ende des Testzeitraumes hindeuten könnte.

Die Entwickler sollen sich wie bereits bei den vorhergehenden Vorabversionen vor allem auf die Bereiche Wi-Fi und Grafik-Treiber, sowie die PDF-Anzeige, das Aufwachen nach dem Ruhezustand und auf das Management von mobilen Geräten fokussieren.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

1 Kommentar

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.