Apple verteilt vierte Vorabversion von OS X 10.8.3

Nur zwei Tage nach der Veröffentlichung der dritten Vorabversion von OS X 10.8.3 verteilte Apple in der Nacht auf heute eine vierte Vorabversion des nächsten Minor-Udpates für Mountain Lion. Die neue Beta-Version trägt die Build-Nummer 12D44.

Was Apple bei der neusten Version verbessert hat, wird aus der Beschreibung des Updates nicht klar. Die Entwickler sollen sich weiterhin auf dieselben Problemfelder fokussieren wie bei den bisherigen Updates. Dazu gehören das Game Center, AirPlay, AirPort, Safari und die Grafiktreiber.

Registrierte Entwickler können die neuste Vorabversion über den Mac App Store herunterladen.

Von Patrick Bieri
Veröffentlicht am