Apple will Sci-Fi-Drama-Serie von J.J. Abrams

Einem Bericht des Branchenmagazins Variety zufolge ist zwischen Apple und HBO ein Bieter-Kampf um eine neue Fernseh-Serie von Kult-Regisseur J.J. Abrams entfacht. Die neu vom ihm geschriebene Sci-Fi-Drama-Serie dreht sich dem Bericht zufolge um einen «weltweiten Kampf gegen eine monströse, unterdrückende Kraft».

Abrams machte mit Serien-Hits wie Alias und Lost oder Filmen wie «Mission: Impossible III» und «Super 8» einen Namen. Zuletzt zeichnete er sich für neue Star-Trek- und Star-Wars-Filme verantwortlich.

HBO ist ein Fernsehprogramm-Anbieter. Bekannte Produktionen des Hauses sind «Game of Thrones», «Westworld», «Sex and the City», «Silicon Valley» oder die Mini-Serien «Band of Brothers» und «The Pacific».

Apples Katalog an eigenen TV-Serien wächst derzeit fast wöchentlich um neue Titel.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Zugehörige Themen