iPhone 3G S Tarife und Preise «Swisscom vs. Orange» im Vergleich

Nachdem Orange die Abo- und Gerätepreise bereits am Dienstag, am Tag nach der Keynote, bekannt gemacht hatte, reichte nun heute auch die Swisscom ihre iPhone-3G-S Gerätepreise nach - die Abopreise sind bereits seit Mittwoch bekannt.
Da es letztes Jahr so gut angekommen ist, haben wir auch dieses Mal wieder einen Überblick über die Swisscom- und Orange-Angebote zusammen gestellt. Dazu haben wir die verschiedenen Angebote einander direkt gegenüber gestellt. Wir haben unter anderem die Gesamtkosten eines Abos mit iPhone 3G 8 GB, iPhone 3G S 16 GB oder iPhone 3G S 32 GB sowie die jeweiligen Inklusive-Optionen einander gegenüber gestellt:

iPhone 3G S Preise Schweiz
iPhone 3G S Preise Schweiz: Swisscom vs. Orange
(Für eine grössere Darstellung der Tabelle einfach auf Bild klicken!)

Die iPhone-Preise zum Swisscom «unter 26»-Abo Xtra liberty mezzo sind noch nicht bekannt.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

38 Kommentare

Profilfoto von Gaia

Kommentar von Gaia

Also wenn es wirklich nur 24 Monats-Verträge gibt hat die Swisscom wirklich nichts gelernt. Zum Glück hab ich letztes Jahr bei Orange einen 12 Monats-Vertrag abgeschlossen alles andere ist viel zu lang. In 12 Monaten kommt bereits das neue iPhone. Gut möglich das dieses nicht so sehnlich erwartet wird wie das 3G S aber trotzdem möchte ich flexibel bleiben.

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.