Neu auf Apple TV+: Dritte Staffel «Slow Horses»

Mit dem heutigen Tag startet die neueste Staffel von Apples britischer Hit-Serie «Slow Horses». Weiter ist heute auf Apple TV+ eine neue Episode zu «The Buccaneers» freigeschaltet worden.

Stefan Rechsteiner

Dritte Staffel «Slow Horses»

Bis Ende Jahr sorgt ab sofort wieder «Jackson Lamb» und das «Slough House» für Lacher und Nervenkitzel auf Apple TV+. Die dritte Staffel der britischen Drama-Serie mit Oscar-Gewinner Gary Oldman und weiteren hochkarätigen Schauspielern ist heute mit den ersten zwei Episoden angelaufen.

Offizieller Trailer zu «Slow Horses»

Den ganzen Dezember über wird nun jeweils mittwochs eine neue Episode der sechsteiligen neuen Staffel auf Apples Video-Streamingdienst freigeschaltet.

Von «Slow Horses (Slow Horses – Ein Fall für Jackson Lamb)» wird es auch noch eine vierte Staffel geben. Apple hatte die Serie schon nach der ersten Staffel zügig um drei zusätzliche Staffeln erweitert.

Neue Episode zu «The Buccaneers»

Neben der neuen Slow-Horses-Staffel ist heute auch eine weitere Episode zur Drama-Serie «The Buccaneers» auf Apple TV+ veröffentlicht worden.

  • S01E06 / 106 «It’s Christmas (Weihnachtszeit)» zu The Buccaneers

Vorschau auf Freitag: «Spirited»-Sing-Along und Weihnachts-Specials für Kinder

Am Freitag wird auf Apple TV+ eine spezielle «Sing-Along»-Version des letztjährigen Weihnachtsfilm-Hits «Spirited» mit Will Ferrell, Ryan Reynolds und Octavia Spencer veröffentlicht. Ausserdem wird es zu ein paar Kinder-Serien neue Festtags-Specials geben.

Gönner-Abo

Ab CHF 5.– im Monat

👉🏼 Wir benötigen deine Unterstützung! Unterstütze macprime mit einem freiwilligen Gönner-Abo und mache die Zukunft unseres unabhängigen Apple-Mediums aus der Schweiz mit möglich.

macprime unterstützen

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.