Neuer Apple Store in London

Am Donnerstag wird an der ikonischen «Brompton Road» in London ein neuer grosser Apple Retail Store eröffnet. Nach dem Store an der «Regent Street» und jenem im «Covent Garden» wird dies der dritte «Flagship»-Apple-Store in der englischen Metropole. Der Store befindet sich Quasi am Eingang zum Einkaufsviertel «Knightsbridge», direkt vis-à-vis von «Harvey Nichols», unweit des weltbekannten «Harrods». Im Viertel unweit des Hyde Park gibt es noch viele andere Designer-Stores.

Neben den nun drei Flagship-Stores betreibt Apple in Grossraum London noch drei weitere kleinere Stores in Einkaufszentren. Der «Apple Brompton Road» ist der erste ganz neue Retail Store des Mac-Herstellers im Vereinigten Königreich, seit vor acht Jahren in Edinburgh ein Apple Store eröffnet wurde. In der Zwischenzeit wurden indes verschiedene andere UK-Stores renoviert – inkl. dem Flagship-Store an der Londoner Regent Street. Ohne den neuen Londoner Store dazugezählt, unterhält Apple im ganzen Vereinigten Königreich derzeit 38 eigene Verkaufsläden.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.