Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple präsentiert die neuen Features von Leopard Server

Veröffentlicht am Montag, 11. Juni 2007, um 21:45 Uhr von Martin Schilliger

Ganz im Schatten der Keynote und der Client-Version von Mac OS X Leopard, hat Apple auch neue Informationen über Leopard-Server bekanntgegeben, wie im folgenden Auszug aus Apples Pressemitteilung zu lesen ist:

Apple hat heute bahnbrechende neue Eigenschaften von Mac OS X Server Version 10.5 Leopard angekündigt, die eine Konfiguration und Verwaltung für Anwender noch einfacher machen. Leopard Server, das planmässig im Oktober ausgeliefert werden soll, ist der bedeutendste Fortschritt des Server-Betriebssystems seit der Einführung von Mac OS X Server. Zu den neuen Features gehören unter anderem ein «Wiki Server», mit dem sich Gruppen auf einfache Weise in einem gemeinsam genutzten Intranet zusammenschliessen können; «Podcast Producer», das ideale Werkzeug, um sowohl die Podcast-Produktion als auch die -Veröffentlichung auf iTunes oder einem Blog zu automatisieren; und «Spotlight Server», der schnellste Weg, um Inhalte auf anderen Servern zu finden. Leopard Server beinhaltet darüber hinaus das neue, auf dem offenen CalDAV-Standard basierende «iCal Server», das mit Leopards neuer iCal Anwendung arbeitet.

Kategorie: Software
Tags: Mac OS X, Software, Update, Wichtig, WWDC 2007

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.