Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht Mac OS X 10.6.2

7 Kommentare — Veröffentlicht am Montag, 09. November 2009, um 22:29 Uhr von Daniel Aeschlimann

Apple hat heute Abend das zweite Update für Mac OS X 10.6 Snow Leopard über die Software-Aktualisierung veröffentlicht. Gemäss Apple beinhaltet Mac OS X 10.6.2 folgende Verbesserungen:

Das 10.6.2 Update wird allen Benutzern empfohlen, die Mac OS X Snow Leopard verwenden. Es enthält allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Verbesserung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs, einschließlich Behebungen für:

  • ein Problem, bei dem sich das System unerwartet abmeldet
  • verzerrte Grafiken bei Safari Top Sites
  • fehlende Exchange-Kontakte in den Spotlight-Suchergebnissen
  • ein Problem, das die Authentifizierung als Administrator verhindert
  • Probleme bei der Verwendung von NTFS- und WebDAV-Dateiservern
  • die Zuverlässigkeit von Menüerweiterungen
  • ein Problem beim Streichen mit vier Fingern
  • ein Problem, bei dem Mail während der Einrichtung eines Exchange-Servers unerwartet beendet wird
  • das Adressbuch, wenn es beim Bearbeiten nicht mehr reagiert
  • ein Problem beim Hinzufügen von Bildern zu Kontakten im Adressbuch
  • ein Problem, das das Öffnen von aus dem Internet geladenen Dateien verhindert
  • die Verlässlichkeit von Safari-Plug-Ins
  • allgemeine Verbesserungen der Zuverlässigkeit für iWork, iLife, Aperture, Final Cut Studio, MobileMe und iDisk
  • ein Problem, das verursacht, dass beim Verwenden eines Gast-Accounts Daten gelöscht werden

Apple Support

Ausführliche Informationen zum 10.6.2-Update stehen auf Apples Website.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Mac OS X, Software, Update

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

7 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.