Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple verteilt ersten Build von 10.6.3

2 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 07. Januar 2010, um 11:40 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple hat in der Nacht auf heute mit 10D522 den ersten Build des nächsten Minor-OS-X-Updates 10.6.3 an die Entwickler verteilt. Der Build ist bereits über 660 MB gross und bringt über 220 Bug-Fixes, Änderungen und Verbesserungen in über 90 System-Komponenten und -Technologien mit sich. Aktuell werden vier noch offene Fehler in den Bereichen Software-Aktualisierung (Programme werden u.U. nicht aktualisiert, wenn sie sich nicht mehr am originalen Ort befinden), Monitor-Einstellungen (Doppelte Profile), iTunes-Abstürze bei Web-Streams und Probleme mit dem Filter-Tab beim ColorSync-Utility gelistet.

Bereits vor einem Monat ging das Gerücht herum, Apple arbeite intensiv an 10.6.3 — doch erst heute wurde ein Build zu Testzwecken an die Entwickler verteilt. Die lange interne Entwicklungszeit begründet demnach auch die bereits sehr hohe Anzahl Verbesserungen, die dieser erste Build mit sich bringt.

Kategorie: Entwicklung
Tags: Apple, ColorSync, Entwicklung, iTunes, Mac OS X, Mac OS X 10.6.3 Snow Leopard, Snow Leopard, Software, Technologien, Update

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

2 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.