Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple verteilt vierte 10.9.2-Beta an Entwickler

Veröffentlicht am Freitag, 31. Januar 2014, um 07:30 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat in der Nacht auf heute die vierte Vorabversion von OS X 10.9.2 an die registrierten Entwickler verteilt. Die Entwickler sollen sich beim neuen OS X 10.9.2 mit der Build-Nummer 13C48 insbesondere auf die Gebiete Mail, Nachrichten, VPN, Grafik-Treiber und VoiceOver konzentrieren. Aus der Beschreibung des Updates geht nicht hervor, welche Verbesserungen Apple am Betriebssystem vorgenommen hat.

Das Software-Update kann von den registrierten Entwicklern direkt über das Developer Center heruntergeladen werden. Auch im Mac App Store steht das Update registrierten Entwicklern zum Download bereit.

Apple hat kurz vor Weihnachten die erste Vorabversion von OS X 10.9.2 veröffentlicht. Die zweite Vorabversion folgte Mitte Januar 2014, während die dritte Vorabversion nur eine Woche später darauf veröffentlicht worden ist.
Nutzer können sich bei OS X 10.9.2 unter anderem auf mehr Funktionen bei der FaceTime-App freuen. Zudem können analog zu iOS 7 in der Nachrichten- und FaceTime-App Kontakte blockiert werden.

Kategorie: Software
Tags: 10.9.2, Apple, Beta, Mac, OS X, OS X 10.9, OS X Mavericks, Software, Update

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.