Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple verteilt vierte iOS 7.1 Beta

1 Kommentar — Veröffentlicht am Dienstag, 21. Januar 2014, um 07:40 Uhr von Patrick Bieri

Apple hat in der Nacht auf heute die vierte Vorabversion von iOS 7.1 zum Download freigegeben. Registrierte Entwickler können sich das Build mit der Kennung «11D5134c» über das Apple Developer Center oder Over-the-Air herunterladen.

Das Update beinhaltet zum einen Produktverbesserungen und zum anderen weitere visuelle Veränderungen am Betriebssystem selbst. Beispielsweise wurde die «Slide to Unlock»-Funktion mit einer helleren Animation sichtbarer platziert. Bei der Eingabe einer neuen Telefonnummer können unter iOS 7.1 neue Kontakte mit dem Klick auf ein neues «+»-Symobol zum Adressbuch hinzugefügt werden. Unter iOS 7.0.x erscheint hingegen der Schriftzug «+ Zu Kontakten», um eine neue Nummer dem Adressbuch hinzuzufügen. Im Vereinigten Königreich wurde mit der vierten Vorabversion von iOS 7.1 eine neue Stimme für Siri veröffentlicht.

In der zweiten Januarwoche hat Apple die dritte Vorabversion von iOS 7.1 vorgestellt. Nach dem Test der damaligen Vorabversion gingen die Tester davon aus, dass die finale Version nicht so schnell verfügbar sein wird. Beispielsweise soll es Probleme beim Betrieb von 32-bit Bluetooth-Apps auf den neuen 64-bit-Geräten (iPhone 5s, iPad Air und iPad mini) gegeben haben. Auch das Senden von iMessages soll nicht immer funktioniert haben.

Seit der dritten Vorabversion von iOS 7.1 ist es möglich, ein heruntergeladenes, aber noch nicht installiertes Update des Betriebssystems manuell zu löschen. Unter Umständen kann so auf einfache Weise viel Speicherplatz auf dem Gerät freigemacht werden.

Apple hat im November die erste Vorabversion von iOS 7.1 veröffentlicht. Unter anderem beinhaltete diese Version eine neue «Pinch-to-Zoom»-Geste und Änderungen am Logo von Yahoo. Die zweite Vorabversion wurde Mitte Dezember freigegeben. Bestandteil dieses Updates waren zahlreiche Verbesserung am Betriebssystem. Zeitgleich beinhaltete diese Beta erste direkte Hinweise auf die während der WWDC im vergangenen Sommer angekündigte Funktion «Car Display». Diese Funktion soll für eine tiefere Integration der iOS-Geräte in das Bordsystem des Autos sorgen.

Die aktuellste öffentliche iOS-Version ist iOS 7.0.4. Das Minor-Update für iOS 7 wurde bereits im November veröffentlicht und beinhaltete einige Verbesserungen am Betriebssystem.

Kategorie: Software
Tags: Apple, Beta, iOS, iOS 7.1, iPhone 5s, Update, Vorabversion, Xcode

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.