Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Erste Schweizer Regionalbank unterstützt Apple Pay

4 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 18. Oktober 2016, um 16:02 Uhr von Stefan Rechsteiner

Mit der Bank Linth unterstützt erstmals eine Schweizer Regionalbank die Bezahllösung von Apple. Möglich macht dies eine Partnerschaft mit dem Apple-Pay-Partner Cornèr Bank.

Der Anfang Juli in der Schweiz eingeführte Bezahldienst «Apple Pay» kann mit MasterCard- und Visa-Kredit- und Debitkarten von der Cornèr Bank, Bonuscard und Swiss Bankers genutzt werden. Seit dem August können zudem auch über die Graubündner Kantonalbank Apple-Pay-kompatible Kreditkarten bezogen werden.

Seit dieser Woche nun bietet auch die Bank Linth Kreditkarten an, die mit Apple Pay genutzt werden können. Wie die Bündner Kantonalbank stetzt auch die Regionalbank auf Karten, die von einem bestehenden Apple-Pay-Partner ausgegeben werden. Setzen die Bündner auf Swiss Bankers, ist es bei Linth die Cornèr Bank. Und wie bei der GKB, ist auch bei der Bank Linth nicht das ganze Kreditkarten-Sortiment mit Apple Pay kompatibel.

Wir sind stolz, als erste Regionalbank Apple Pay für unser Kreditkartensortiment anzubieten. Für unsere rund 65’000 Kundinnen und Kunden ist das ein echter Mehrwert. Dabei sehen wir uns mit unseren 19 Standorten als starken Partner für Cornèrcard, mit der wir seit vielen Jahren erfolgreich zusammenarbeiten.
David Sarasin, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei der Bank Linth

Die anderen Schweizer Banken setzen nach wie vor fast geschlossen auf die Schweizer Lösung «TWINT» und bieten keine Unterstützung für Apple Pay. Der von der PostFinance initiierte Dienst wird von allen grossen Schweizer Banken, sowie direkt auch von den beiden Detailriesen Migros und Coop unterstützt. Twint schliesst sich derzeit mit Paymit, der Lösung der SIX-Gruppe, UBS und ZKB, zusammen. Der neuaufgelegte Dienst will Anfang 2017 an den Start gehen.

Erste Nutzungszahlen zu Apple Pay in der Schweiz hat der Apple-Partner Bonuscard veröffentlicht. Zahlen von Swiss Bankers und Cornèr Bank sind bis dato keine Verfügbar. Bei Bonuscard setzen «etliche tausend» Kunden Apple Pay ein.

Fragen und Antworten zu Apple Pay in der Schweiz
Wir haben die wichtigsten Fragen beantwortet und die wissenswertesten Facts zu «Apple Pay in der Schweiz» zusammengetragen: Apple Pay in der Schweiz: Alles, was man zum hiesigen Start wissen muss

Kategorie: Schweiz
Tags: Apple, Apple Pay, Bank Linth, Banken, Bezahldienst, Bezahllösung, Bezahlsystem, GKB, Graubünden, Ostschweiz, PostFinance, Regionalbank, Schweiz, Twint, UBS, Zürcher Kantonalbank ZKB

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

4 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.