Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Importierte iPhones in der Schweiz beziehen

40 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 13. September 2007, um 11:56 Uhr von Stefan Rechsteiner

Andreas Fink aus Basel hat sich ein iPhone-Lager aufgebaut und bietet nun diese 8GB iPhones für Schweizer zu einem Preis von CHF 800.-. Optional kann man das iPhone gleich auch unlocked beziehen, der dafür notwendige Aufwand verrechnet Fink zu CHF 250.- (nur Unlock-Prozess) oder iPhone und Unlock für CHF 999.-.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, iPhone, Mac-Szene, Mobiltelefonie, Netzwerk, Schweiz

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

40 Kommentare

Kommentar von trusk (#2408)

eher ja, macht in dem fall auch sinn in den UK eine presseveranstaltung zu halten. reisst mich aber nicht vom hocker, alle die die beatles auf ihrem ipod wollen haben entweder schon die cd oder sich andersweitig bedient. apple übertreibts meiner meinung nach mit events… sie können der erwartungshaltung wohl nicht immer genügen.

Kommentar von agent uu3 (#2416)

Ich glaube, dass sie das iPhone sogar NUR fir UK vorstellen werden. Für Frankreich und ev. andere Länder, folgt es dann an der Mac Expo Paris. Jede Woche irgendwo ein iPhone heisst auch jede Woche wieder welt- oder mindestens Europaweit, insbesondere in den noch wartenden Ländern, ein bisschen iPhone-Geschwatz. Und das ist doch die beste Werbung, oder?

Kommentar von dakis (Gelöschter User) (#2418)

Ich habe mich mal etwas eingehender mit den Instruktionen zu iUnlock befasst - mal ehrlich Leute: jetzt ein unlocktes oder ein gelocktes (mit der Absicht es selber zu unlocken) iPhone zu kaufen, ist totaler Schwachsinn. 

1. Beim Unlocken geht die Garantie flöten
2. Der Unlock ist nicht permanent - das Phone wird sich wieder locken, spätestens beim nächsten Update. Und nach letzterem besteht keinerlei Garantie, dass man es in absehbarer Zeit wieder unlocken kann.
3. Die in der Schweiz erhältlichen Geräte sind viel zu teuer

Ich war kurz davor, mir ein ungelocktes zu bestellen - aber dann hat gottseidank mein Verstand übernommen.

Ich gehe zwar nicht davon aus, dass wir das iPhone in der aktuellen Form jemals in der Schweiz sehen werden (wohl eher eine UMTS Variante Ende des 1. Quartals ‘08, mit Orange als Carrier) - dennoch verzichte ich lieber aufs iPhone, als für viel Geld ein verkrüppeltes Gerät zu erstehen, das keine Garantie hat.

dakis

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.