Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wochenrückblick Retrospectiva 2013-04

Veröffentlicht am Sonntag, 27. Januar 2013, um 10:11 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.

Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

News-Artikel dieser Woche

Logitech verpasst im dritten Quartal die Erwartungen

«Der Computerzubehör-Hersteller Logitech ist im dritten Quartal tief in die roten Zahlen gerutscht. Grund für das schwache Quartalsergebnis ist primär ein Goodwill-Abschreiber. Nun will der neue CEO Korrekturen anbringen.»

Microsoft Surface ab 14. Februar in der Schweiz erhältlich

«Microsofts Surface-Tablet ist in der RT-Version ab 14. Februar endlich auch in der Schweiz erhältlich. Die günstigste Version ohne Touch Cover geht für 559 Franken über den Tisch.» Damit kostet das günstigste Surface gleich viel wie das günstigste iPad — während das Surface zwar doppelt so viel Speicherplatz (32 GB) hat wie das iPad (16 GB), ist auf dem Microsoft-Tablet jedoch nur die Hälfte des Speichers tatsächlich für den Nutzer verfügbar.

Zattoo mit Online-Speicherplatz für 20 Sendungen

Der Schweizer Internet-TV-Anbieter Zattoo bietet ab sofort allen Benutzern ein Online-Speicherplatz für 20 Sendungen gratis zur Verfügung. Es können alle Sendungen von den über 100 bei Zattoo ausgestrahlten Sendern aufgezeichnet werden — die Sendungen können danach während 20 Tagen jederzeit abgespielt werden.

Buch zu «iTunes 11»

Anton Ochsenkühn und Johann Szierbeck nehmen den Leser an die Hand und zeigen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von iTunes auf dem Mac, auf dem iPhone bzw. iPad und geben zahlreiche Tipps, wie man noch einfacher und kreativer arbeiten kann. In dem 256 Seiten durchgängig vierfarbigen Werk sollen alle Details beleuchtet und kurzweilig präsentiert werden. Das Buch erscheint Anfang Februar — das eBook ist bereits verfügbar.

Shortlist der «Swiss App Awards»

Am 7. Februar werden in Zürich zum zweiten mal die Swiss App Awards verliehen — die Nominierten in den sieben Kategorien sind nun bekannt gegeben worden.

Steigt Microsoft bei Dell ein?

«Der IT-Samariter Microsoft soll bis zu drei Milliarden Dollar investieren.»

Apple sucht Entwickler für neue iOS-API

«Apple hat in dieser Woche eine neue Stellenanzeige veröffentlicht, die auf eine neue iOS-Programmierschnittstelle (API) hindeutet. Gesucht wird ein Qualitätstester für Frameworks des Mobilbetriebssystems, genaue Jobbezeichnung: ‘iOS Frameworks QA Engineer’. Standort: Cupertino. ‘Wir würde es ihnen gefallen, die allererste iPhone/iPad-App zu entwickeln, die eine neue API/ein neues Framework in der nächsten Version von iOS nutzt?’, schreibt Apple in der Zusammenfassung.»

Patent: Bildschirmhelligkeit je nach Inhalt anpassen

Ein Patentantrag zeigt, dass Apple an einer Technologie arbeitet, welche die Bildschirmhelligkeit nicht über Umgebungslichtsensoren anpasst, sondern je nach dem was für Inhalte auf dem Bildschirm angezeigt werden sollen.

Google macht 14.4 Milliarden US-Dollar Umsatz

Google hat im vergangenen Quartal 14.4 Milliarden US-Dollar Umsatz gemacht — 36 Prozent mehr als noch im Vorjahresquartal. Wie auch Apple konnte Google derweil beim Gewinn nur marginal zulegen: von 2.71 Milliarden US-Dollar im Vorjahr auf 2.89 Milliarden US-Dollar im vergangenen Quartal.

Apple wagt sich wieder nach Indonesien

Nachdem sich Apple 2010 aus Indonesien zurückgezogen hatte, soll der Mac-, iPhone- und iPad-Hersteller nun wieder ein Online Store für Indonesien eröffnen. Des Weiteren sollen 2 bis 3 Millionen US-Dollar in ein Store in der Hauptstadt investiert werden.

Feuert Tim Cook — macht Jony Ive CEO!

Laut Forbes-Autor Peter Cohan wäre Apple noch zu retten, wenn man Tim Cook entlassen würde und stattdessen Chef-Designer Jonathan Ive auf den CEO-Posten befördern würde…

DIAL: Netflix und YouTube machen AirPlay Konkurrenz

Netflix und YouTube möchten mit «DIAL» ein Konkurrenz-Protokoll zu Apples AirPlay etablieren.

Patent für iOS «Lupe»

Apple wurde diese Woche ein Patentantrag zugesprochen, welches die Bildschirm-Lupe in iOS beschreibt. Die Lupe erscheint zum Beispiel beim genauen Setzen des Eingabe-Cursors in einem Text-Feld.

Disney CEO Bob Iger erinnert sich an Steve Jobs

In einem Interview mit «Hollywood Radio and Television Society» hat sich Disney CEO Bob Iger auch ausführlich über Steve Jobs geäussert. Iger, der auch im Verwaltungsrat von Apple sitzt, erinnert sich vor allem an einen «schonungslos ehrlichen» Jobs.

Apple Retail Store Design nun geschützt

In den USA wurde das Design der Apple Retail Stores nun markenrechtlich geschützt. 181 MB gross ist das Patentantrag-PDF.

Smartphones: Apple und Samsung dominieren mit 51% Marktanteil

Laut den Einschätzungen von IDC und Strategy Analytics sollen Samsung und Apple gemeinsam 51 Prozent des globalen Smartphone-Marktanteils besitzen. Samsung stand im vergangen Quartal mit geschätzten 63.7 Millionen verkauften Smartphone bei einem Marktanteil von 29 Prozent, während Apple mit den 47.8 Millionen verkauften iPhones bei 21.8 Prozent steht. Weit abgeschlagen folgen Huwaei mit 4.9%, Sony mit 4.5% und ZTE mit 4.3%.

Samsung mit 52.45 Milliarden US-Dollar Umsatz

Samsung hat im vergangenen Quartal 52.45 Milliarden US-Dollar Umsatz gemacht. Beim Gewinn konnte Samsung um ca. 10 Prozent zulegen und erwirtschaftete im Weihnachtsquartal 8.27 Milliarden US-Dollar Gewinn.

Apple zügelt Tokyo HQ

Die japanische Apple-Niederlassung soll laut Bloomberg noch diesen Frühling umziehen: von Shinjuku in ein Komplex auf den Roppongi Hills.

Yahoos Marissa Mayer am WEF in Davos

Yahoo CEO Marissa Mayer war diese Woche am Weltwirtschaftsforum in Davos. Mayer äusserte sich unter anderem über personalisiertes Internet mit dem «Interest Graph».

… und zum Schluss noch dies:

Happy 29th Birthday, Macintosh! (Quelle: powerpig/flickr.com)

macprime.ch Links

Kategorie: Specials
Tags: 1984, 2013, API, Apple, Bob Iger, Buch, CEO, Davos, DELL, DIAL, Disney, Entwickler, Fernsehen, Gewinn, Google, Huwaei, Indonesien, Internet, iOS, iPad, iPhone, iTunes, iTunes 11, Japan, Jonathan Ive, Lion, Logitech, Lupe, Mac, Macintosh, Marissa Mayer, Microsoft, Netflix, Patent, Pixar, Quartalsbericht, Quartalszahlen, Retail, Roppongi Hills, Samsung, Schweiz, Shinjuku, Sony, Steve Jobs, Surface, Swiss App Awards, Tablet, Tim Cook, Tokyo, TV, Umsatz, USA, Video, WEF, Windows, Windows RT, YouTube, Zahlen, Zattoo, ZTE

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.