Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Sunrise: iPad Benutzung mit micro-SIM

40 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 11. Mai 2010, um 13:33 Uhr von Stefan Rechsteiner

Zwar hat der «dritte im Bunde», Sunrise, nach wie vor keine iPad-spezifischen Angebote beworben, jedoch ist das iPad bekanntlich nicht mit einem Net- oder SIM-lock ausgestattet und deshalb kann das iPad mit dem persönlichen Wunschprovider, also zum Beispiel auch mit Sunrise-Angeboten, benutzt werden. Die Swisscom und Orange bieten neben den normalen Daten-Abos auch spezielle Preispläne für das iPad an — Sunrise bisher, wie erwähnt, (noch?) nicht. Jedoch hat Sunrise einige im Vergleich zur Swisscom und Orange vor allem preislich interessante Angebote im Petto.
Bisher bot Sunrise für ihre Angebote jeweils nur die normalen SIM-Karten an, das iPad jedoch benutzt sogenannte «Micro-SIM»-Karten, oder «halbe SIM»-Karten. Mit etwas Geschick kann man jede normale SIM-Karte zu einer Micro-SIM zuschneiden und sie somit auch in einem iPad benutzen. Nun schreibt 2lounge.ch, dass Sunrise ab nächster Woche (Montag, 17. Mai) auch 3FF-SIM-Karten — also Micro-SIM-Karten — anbieten wird. Damit können die Sunrise-Abos künftig auch ohne Bastelarbeit mit dem iPad benutzt werden.

Kategorie: Schweiz
Tags: iPad, Orange, Schweiz, SIM, Sunrise, Swisscom

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

40 Kommentare

Kommentar von Hoschijan (#17327)

Ich habe heute Nachmittag auf eine Anfrage an Sunrise von gestern ebenfalls die Antwort erhalten, dass

1. Die MicroSim ab 17.05. in allen Sunrise Shops verfügbar und
2. Eine Dual-SIM (oder wie Sunrise das nennt) für bestehende Abos, etc. für 5.—/Monat zu bekommen ist für das iPad.

Somit wäre das eine sehr günstige Variante. Habe momentan die Option Surf mit 250MB/Monat mit dem iPhone hat mir das gereicht. Wenn ich das iPad regelmässig unterwegs brauche, dann würde sich evtl. sogar die Option Surf Flat für 19.—lohnen. Dann müsste ich mir mit iPhone und iPad keine Gedanken mehr machen in Sachen Datenverkehr…

Sunrise wäre auch für “noch nicht Kunden” die günstigste Alternative, da sich die Surf Optionen auch mit der Prepaid Karte kombinieren lassen… Das kommt um Längen günstiger als die Angebote der Konkurenz, mit Ausnahme vielleicht der Leute, die das iPad wirklich nur Ausnahmsweise an 1 - 2 Tagen/Monat im Mobilnetz betreiben wollen…

Kommentar von Hoschijan (#17330)

@shadow2209 Danke für die Korrektur, hab ich auch gerade gesehen, als ich es nochmals nachgecheckt habe. Vielleicht merkt es bei Sunrise noch einer und sie erlauben auch die Surf Flat für 19.—bei Prepaid. Glaube auch dass die Leute denen das aus den Händen reisen würden. Leider ist Sunrise was das Marketing angeht irgendwie etwas ungeschickt, sie müssten die Chance doch jetzt nutzen…

Kommentar von Hoschijan (#17332)

Comparis.ch hat mich noch darauf gebracht: Du kannst auch für 10.—das “Flat Basic” Abo abschliessen und für 19.—Surf Flat dazu buchen, dann hast Du für 29.—immer noch das günstigste iPad-Abo mit Datenflat, gegenüber Swisscom 10.—und gegenüber Orange 20.—gespart zu deren iPad Abos. Ausserdem könntest Du noch gratis ins Sunrise Netz telefonieren, wenn das iPad telefonieren könnte ;)

Aber die Surfflat für Prepaid Kunden wäre natürlich schon der Hammer! Wenn man noch daran denkt, dass die Surfoptionen nur einen Monat Mindestlaufzeit haben. So könnte man die Option auch nur aktivieren wenn man sie braucht (allerdings glaube ich, dass man schnell soweit wäre, nie mehr auf Mobiles Internet verzichten zu wollen).

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.