Apple verlängert Akku-Garantiedauer bei erster Apple-Watch-Generation

Wie 9to5Mac berichtet, hat Apple gestern eigene Retail-Angestellte und autorisierte Apple Service Provider darüber informiert, dass die Garantieleistung für die erste Apple-Watch-Generation bei Akku-Problemen auf drei Jahre verlängert wird. Einem neuen Eintrag in Apples Reparatur-Datenbank zufolge soll die verlängerte Garantiedauer für Apple-Watch-Modelle der ersten Generation gelten, bei der sich die Batterie ausgedehnt hat. Öffentlich wurde diese Garantieverlängerung bisher nicht kommuniziert. Auch ist nicht klar, ob Nutzer, die bereits für solche Garantiefälle bezahlt haben, eine Rückerstattung erhalten.

Die Apple Watch kam am 24. April 2015 in den ersten Ländern in den Handel. In der Schweiz startete der Verkauf der Apple Watch am 26. Juni 2015. Vergangenen Herbst wurde die «Apple Watch Series 2» eingeführt.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am