Apple verteilt neuen 10.7.2-Build

Apple hat am gestrigen Sonntag eine neue Vorabversion des nächsten Minor-Updates für OS X Lion veröffentlicht. Mac OS X 10.7.2 Build 11C55 bringt unter anderem auch eine neue Beta der iCloud-Dienste, welche bisher einzeln installiert werden mussten. Von Apple werden in diesem Build keine bekannten Fehler mehr gelistet. Entwickler sollen sich beim testen dieser 10.7.2-Version vor allem auf die Bereiche iCloud, Adressbuch, iCal, Mail, Safari und MobileMe fokusieren

iCloud wurde von Apple für diesen Herbst angekündigt, ohne dabei ein genaues Datum zu nennen — ebenfalls für den «Herbst» angekündigt wurde die nächste iPhone-Betriebssystemversion iOS 5, welches ziemlich sicher von einer neuen iPhone-Generation (iPhone 4S oder iPhone 5) begleitet werden dürfte.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am