Carpool Karaoke: Emmy-Nomination und dritte Staffel

Apples «Carpool Karaoke: The Series» wird für eine dritte Staffel erneuert, berichtet das Branchenmagazin Deadline. Zu den Stars und Sternchen, die in der dritten Staffel singend im Auto herumkutschieren, gehört die Belegschaft der Hit-Serie «Stranger Things» von Netflix. Eine erste Episode mit den Jungstars wurde bereits abgedreht. Wer in der dritten Staffel sonst noch zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Ebenfalls unbekannt ist, wie viele Sendungen die neue Staffel umfassen wird. Die erste Staffel hatte 21, die zweite 19 Episoden.

Apple gewann 2018 für die erste Staffel von «Carpool Karaoke» den Emmy-Award «Outstanding Short Form Variety Series». Auch in diesem Jahr ist die Sendung in der gleichen Kategorie nominiert.

Carpool Karaoke war Apples zweites Serien-Format. Die erste Staffel lief im Herbst 2017, kurz nachdem «Planet of the Apps» – Apples erstes Serien-Format – Premiere feierte. Die zweite Staffel lief im Herbst 2018 an. Die Serie ist ein von der «The Late Late Show with James Corden» eingekauftes Format, welches von CBS Television Studios und Fulwell 73 für den Mac-Hersteller produziert wird.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Zugehörige Themen