«Raymond and Ray»: Apple plant Film mit Ewan McGregor und Ethan Hawke

Apple hat in dieser Woche bekannt gegeben, dass es durch das eigene Produktionshaus «Apple Studios» einen neuen Spielfilm namens «Raymond and Ray» produzieren wird. Das Drehbuch stammt von Rodrigo García («In Treatment», «Albert Nobbs»), der beim Film auch Regie führen wird. Als Hauptdarsteller verpflichten konnte Apple Ewan McGregor («Trainspotting», «Fargo», «Star Wars») und Ethan Hawke («The Northman», «The Good Lord Bird», «First Reformed»). Ewan McGregor ist mit seinen drei «Long Way»-Reisedokus bereits gut auf Apple TV+ vertreten.

Ewan McGregor (links) und Ethan Hawke (rechts) sind die Hauptdarsteller des neuen Apple Original Films (Apple )

Wie der Mac-Hersteller informiert, handelt der Film von den titelgebenden Halbbrüdern «Raymond» (gespielt von Ewan McGregor) und «Ray» (gespielt von Ethan Hawke), die im Schatten eines «schrecklichen Vaters» aufgewachsen sind. «Irgendwie hat jeder von ihnen ihren Sinn für Humor behalten können, und die Beerdigung des Vaters ist eine Chance für sie, sich neu zu erfinden. Es gibt Wut, es gibt Schmerz, es gibt Dummheit, es gibt vielleicht Liebe, und es gibt definitiv Trauerarbeit.»

Oscar-Gewinner Alfonso Cuarón («Roma», «Gravity»), Bonnie Curtis («Saving Private Ryan», «Albert Nobbs») und Julie Lynn («Albert Nobbs», «To The Bone») werden als Produzenten des Filmes gelistet, letztere via «Mockingbird Pictures». Mit Cuarón ist Apple seit Herbst 2019 in einer mehrjährigen Partnerschaft. Gabriela Rodriguez und Shea Kammer werden als ausführende Produzenten für den Film genannt.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte Apple-TV-Plus-Inhalte

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.