Individuelle Ziele für Training- und Steh-Ringe auf der Apple Watch

Schon länger lässt sich das Ziel des «Bewegungs-Rings» auf der Apple Watch anpassen. Standardmässig auf 320 aktive Kilokalorien eingestellt, können Nutzer dieses Ziel individuell anpassen. Nicht möglich war das bisher für den Steh- und den Trainings-Ring. Diese waren bisher fix auf 12 Stunden (Stehen) respektive 30 Minuten (Training) eingestellt. Das neue watchOS 7 erlaubt es nun Nutzern, individuelle Ziele für alle drei Aktivitäts-Ringe zu definieren.

Das Trainings-Ziel kann neu auf zwischen 10 und 60 Minuten, das Steh-Ziel auf zwischen 6 bis 12 Stunden gestellt werden.

Geändert werden können die täglichen Aktivitäts-Ziele in der Aktivitäten-App auf der Apple Watch. Dort findet sich die neue Einstellung «Ändere Ziele», über welche die drei Ringe personalisiert werden können.

watchOS 7 ist aktuell für registrierte Entwickler als «Golden Master» verfügbar. Apple wird das neue Apple-Watch-Betriebssystem heute Mittwoch veröffentlichen – erfahrungsgemäss um etwa 19 Uhr.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.