Schriftgrösse auf der Apple Watch anpassen

Die Apple Watch ist ein besonders kompaktes Gerät, entsprechend ist auch das auf dem Display Dargestellte nicht sonderlich gross – unter Umständen sogar zu klein. Abhilfe schafft hierbei die Textgrössen-Einstellung von watchOS. Diese vergrössert nicht einfach nur die Schrift auf System-Ebene, sondern greift auch auf eine typografische Funktion zurück, die Bestandteil von Apples mobilen Betriebssystemen ist: «Dynamischen Text». Die Funktion erlaubt eine automatische Anpassung der Schriftlaufweite und des Zeilenabstandes je nach Schriftgrösse. Davon können auch Dritt-App profitieren – unterstützten diese dynamischen Text, wird die in den Einstellungen eingestellte Textgrösse auch in den Apps übernommen.

Die Textgrösse verändert werden kann in den watchOS-Einstellungen direkt auf der Apple Watch unter «Helligkeit & Textgrösse» und dort bei der Auswahl «Textgrösse». Einstellbar sind sechs verschiedene Textgrössen.

Alternativ kann die Einstellung auch in der Watch-App auf dem persönlichen iPhone vorgenommen werden (ebenfalls unter «Helligkeit & Textgrösse»).

Zusatz-Tipp: Die Lesbarkeit der Texte auf der Apple Watch kann nicht nur durch die Schriftgrösse optimiert werden. Zusätzlich zur Grösse des Textes kann auch deren Schriftstärke verändert werden. So kann in den Einstellungen «Helligkeit & Textgrösse» auch die Option «Fetter Text» aktiviert werden.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.