Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple bestätigt: WWDC 2020 im Juni als Online-Event

Veröffentlicht am Freitag, 13. März 2020, um 17:18 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die Entwicklerkonferenz «WWDC» von Apple wird im Zuge der Coronavirus-Pandemie in diesem Jahr als Online-Event durchgeführt. Was über die vergangenen Wochen bereits spekuliert worden war, hat Apple soeben offiziell bekannt gegeben. Die Veranstaltung wird im Juni stattfinden – ein genaues Datum für die Durchführung hat das Unternehmen heute indes noch nicht genannt.

Genaue Details zur diesjährigen WWDC wird Apple «in den kommenden Wochen» bekanntgeben.

Die Entwicklerkonferenz werde in diesem Jahr als «komplett neues Online-Erlebnis» auf eine «innovative neue Art» an Millionen Entwicklern rund um den Globus gebracht, so das Unternehmen.

Grund für die Nichtdurchführung einer physischen Konferenz im Silicon Valley ist die anhaltende Coronavirus-Pandemie. Man werde online aber trotzdem ein umfangreiches Programm für die Entwickler-Gemeinschaft bieten können, ergänzt Apple. Es werden nicht nur die Sessions online übertragen, sondern auch die Eröffnungskeynote. Die WWDC 2020 soll dank «all den neuen Produkten und Technologien», an denen die Apple-Teams gearbeitet haben, «sehr gross werden».

Apple wird ausserdem 1 Million US-Dollar für lokale Organisationen im Silicon Valley bereitstellen, damit bei denen die Einnahme-Ausfälle der Verfrachtung der WWDC ins Internet kompensiert werden können.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Corona-Virus, Entwickler, WWDC, WWDC 2020

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.