Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple verteilt OS X Lion 10.7.2 mit iCloud-Unterstützung

Veröffentlicht am Montag, 25. Juli 2011, um 11:30 Uhr von Stefan Rechsteiner

Am Wochenende hat Apple den registrierten Entwicklern den Zugang zu einem ersten Update für OS X Lion eröffnet. Das Update mit der Versions-Nummer 10.7.2 trägt die Build-Nummer 11C26 und bringt laut Beschreibungstext vorerst ‘nur’ Unterstützung für die iCloud. Da Apple mit dieser Vorabversion das erste Update 10.7.1 übersprungen hat, scheint man in Cupertino den Entwicklern mit 10.7.2 möglichst schnell eine Möglichkeit bieten, iCloud zu testen.

Nichts desto trotz wird es in Kürze wohl zu einem 10.7.1-Update kommen, welches in erster Linie Fehler beheben wird: Bisher erschien das erste Minor-Update für eine neue Apple-Wildkatze jeweils innerhalb der ersten zwei bis drei Wochen nach der Markteinführung der Major-Version.

iCloud wurde von Apple während der WWDC 2011 Anfang Juni für diesen Herbst angekündigt.

Kategorie: Software
Tags: Cupertino, Entwickler, iCloud, Lion, Mac OS X, Mac OS X 10.7 Lion, Mac OS X 10.7.1 Lion, Mac OS X 10.7.2 Lion, OS X Developer Programm, Update