Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple Watch Series 3 mit Verbindungsproblemen

Veröffentlicht am Freitag, 22. September 2017, um 06:36 Uhr von Stefan Rechsteiner

Bei der heute in den Handel kommenden neuen Apple Watch mit Mobilfunk-Fähigkeiten kann es zu Verbindungsproblemen kommen. Diese Nachricht hat in den letzten Tagen für reichlich Aufsehen gesorgt und liess sogar den Aktienkurs von Apple an der Börse leicht abstürzen.

Wie mittlerweile bekannt ist, handelt es sich nicht um ein Hardware-Problem, sondern vielmehr um ein Fehler in watchOS 4. Konkret versucht die Uhr wann immer möglich die Verbindung des persönlichen iPhone zu nutzen – damit wird der Akku geschoht. Ist dies aber, aus welchem Grund auch immer, nicht möglich, sucht sich die Uhr selbst ein verfügbares WLAN aus noch bevor es sich eine Mobilfunknetz-Verbindung via UMTS oder LTE aufbaut. Beim «Verbindungsproblem» bei den neuen Apple-Watch-Modellen handelt es sich um ein Fehler in diesem Prozess.

Das Problem ist, dass die Uhr auch bei unbekannten öffentlichen WiFi-Netzen versucht, sich mit diesem zu verbinden. Solche öffentliche Netze verfügen aber meist über ein Login, über welches man sich in das Netz mit Eingabe von Benutzerdaten oder Zustimmen der Nutzungsbedingungen einwählen muss – man kennt dies beispielsweise von SBB-Bahnhöfen, Starbucks-Restaurants oder Hotels. Ein solches Login ist über die Apple Watch aber nicht möglich, da über die Uhr entsprechendes Dialogfelder nicht angezeigt geschweige denn ausgefüllt werden können.

Die Apple Watch sollte sich entsprechend eigentlich nicht selbstständig mit solchen Netzen verbinden können. watchOS 4 aber scheint ein Fehler zu haben, wodurch solche «Captive Networks» genannten Netze als normale WLANs betrachtet werden und die Uhr sich damit verbindet. Konkret ist die Apple Watch so eigentlich mit dem unbekannten Netzwerk verbunden, sie kann jedoch nicht von der Internet-Verbindung gebrauch machen, da das Login nicht durchgeführt werden kann. Da die Uhr also entsprechend erfolgreich mit dem WLAN verbunden ist, wechselt sie nicht zu UMTS oder LTE, mit denen eine Internet-Verbindung möglich wäre.

Apple hat bereits angekündigt, an einer Behebung dieses Problems zu arbeiten. Womöglich wird demnächst ein watchOS-4-Update veröffentlicht, welches unbekannte öffentliche und durch ein Login geschützte WiFi-Netze ignoriert.

Kategorie: Apple
Tags: 3G-UMTS, 4G-LTE, Apple, Apple Watch, Apple Watch Series 3, Internet, Problem, Software, Update, watchOS, watchOS 4, WiFi, WLAN

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.