Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apples erste TV-Serie verspätet sich

Veröffentlicht am Mittwoch, 26. April 2017, um 11:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im Februar kündigte Apple seine erste eigene Fernsehserie für den April an. Nun musste Carpool Karaoke verschoben werden – Gründe nennt das Unternehmen keine. Einem Reuters-Bericht zufolge soll bereits im März eine Premieren-Party nur wenige Tage vor der geplanten Durchführung verschoben worden sein. Die für Montag angesetzte neue Party sei nun ebenfalls in letzter Minute abgesagt worden. Die erste Staffel zu «Carpool Karaoke: The Series» wird einem Apple-Sprecher zufolge nun «später in diesem Jahr» veröffentlicht. Ein genaues Datum nennt das Unternehmen jedoch nicht.

Trailer zu «Carpool Karaoke: The Series»

Vergangenen Sommer hat sich Apple die Rechte am Internet-Hit «Carpool Karaoke» gesichert. Das erfolgreiche Format der Latenight-Show «The Late Late Show» mit James Corden des US-Senders CBS wird von Apple in einer Serie auf Apple Music neu lanciert. Neben Carpool Karaoke arbeitet Apple auch an einer Reality-Show über App-Entwickler mit dem Titel «Planet of the Apps».

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Originals, Carpool Karaoke, CBS, James Corden, Planet of the Apps, Trailer, TV, TV Show, Video

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.