Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Bericht: Thriller-Serie «Defending Jacob» setzt Apple-TV-Plus-Rekorde

Veröffentlicht am Freitag, 08. Mai 2020, um 07:48 Uhr von Stefan Rechsteiner

Das Branchenblatt Deadline will erfahren haben, dass die neue Thriller-Serie «Defending Jacob» («Verschwiegen») auf Apple TV+ neue Rekorde bezüglich Zuschauerbeteiligung aufstellt. Demzufolge soll die grosse Mehrheit der Zuschauer, die die Serie während ihrem ersten Wochenende ausprobiert haben, gleich alle drei verfügbaren Episoden geschaut haben. Weiter sollen fast all diese Zuschauer eine Woche später dann auch die vierte Episode gesehen haben.

Dem Magazin zufolge reiht sich «Defending Jacob» ins Podest der am besten angelaufenen Inhalte auf Apple TV+ ein. Die Thriller-Serie habe ein grosses Opening-Wochenende verzeichnen können und die Zuschauerzahlen in der zweiten Woche noch weiter steigern können. Innerhalb der ersten 10 Tage – vom 24. April bis am 3. Mai – soll das Publikum um das Fünffache angewachsen sein.

Apple selbst nennt bisher offiziell keine Nutzungszahlen zum Dienst Apple TV+ und dessen Inhalten.

«Defending Jacob» basiert auf dem gleichnamigen 2012er-Bestseller von William Landay.  Zur Besetzung der limitierten Serie gehören Chris Evans («The Avengers»), Michelle Dockery («Downton Abbey») und Jaeden Martell («It»). Als Studio für «Defending Jacob» fungierte Anonymous Content. Produziert wurde die Serie von Paramount Television Studios. Erschaffen, verfasst und ausführend produziert wurde «Defending Jacob» von Mark Bomback, welcher auch als Showrunner agierte. Regisseur der Serie ist der Oscar-nominierte Morten Tyldum. Von den gesamthaft acht Episoden wurden bis heute Freitag die ersten fünf veröffentlicht. Über die nächsten drei Wochen hinweg folgt jeweils Freitags eine weitere Episode.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Originals, Apple TV Plus, Defending Jacob

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.