Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Zwei ehemalige Nike-FuelBand-Ingenieure nun bei Apple

Veröffentlicht am Donnerstag, 10. Juli 2014, um 14:17 Uhr von Stefan Rechsteiner

Laut einem Bericht haben zwei ehemalige Nike FuelBand-Ingenieure zu Apple gewechselt. Nike gab bereits vor zwei Monaten bekannt, das eigene Team zu dezimieren.

Ende April kündigte der Sportartikel-Hersteller Nike an, das Team verkleinert zu haben, welches sich um die Entwicklung der elektronischen Fitness-Geräte gekümmert hat. Das Unternehmen wolle sich in Zukunft auf die Entwicklung von Fitness-Apps konzentrieren.

Die Verkleinerung des ehemals 80-Mitarbeiter fassenden Teams wurde von Branchenbeobachtern als grosse Chance für ICT-Firmen, welche Interesse am Fitness- und Gesundheitsmarkt haben, bezeichnet. Wie nun berichtet wird, arbeitet Nikes ehemaliger «Senior Test and Validation Engineer» Ryan Bailey sowie Nikes bisheriger «Senior Firmware Engineer» Jon Gale neu bei Apple. Bailey hat bei Apple eine Stelle als «Mechanical Design Engineer» und Gale eine als «Sensing Systems Engineer» inne.

Seit vielen Monaten wirbt Apple zahlreiche Experten aus Fitness-, Gesundheits-, Luxus- und Uhren-Unternehmen ab. Diese grosse Anzahl an Abwerbungen schürten im vergangenen Jahr diverse Gerüchte rund um einen tragbaren Computer von Apple. Ganz hoch gehandelt wird eine intelligente Uhr von Apple — «iWatch» genannt. Die Uhr soll mit diversen Sensoren ausgerüstet sein und vor allem Fitness- und Gesundheitsdaten aufzeichnen können. Laut aktuellsten Gerüchten soll die spekulierte «iWatch» im Herbst auf den Markt kommen. Es wird vermutet, dass die beiden ehemaligen Nike-Ingenieure bei Apple an der iWatch arbeiten werden.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, FuelBand, Intelligente Uhr, iWatch, Jon Gale, Nike, Ryan Bailey, Tragbare Computer

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.