Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Manuell Musik auf die Apple Watch synchronisieren

Veröffentlicht am Dienstag, 21. August 2018, um 14:16 Uhr von Stefan Rechsteiner

Mit der Apple Watch Series 3 und deren LTE-Modelle kann Apples Musik-Streamingdienst «Apple Music» auch direkt auf der Uhr ohne iPhone als «Daten-Lieferant» benutzt werden. Es ist aber auch möglich Musik-Stücke direkt zur Apple Watch hinzuzufügen. Dies kann über die Apple-Watch-App auf dem persönlichen iPhone gemacht werden. Dort findet sich unter dem Reiter «Meine Uhr» und beim Punkt «Musik» eine Auswahl an automatisch hinzuzufügenden Playlisten, sowie einer manuellen Auswahl an Playlists und Alben.

Bei «Automatisch hinzufügen» handelt es sich um die von Apple Music offerierten persönlichen Playlists «Chill Mix», «Neue Musik Mix» und Co., sowie die Auswahl «Häufig gespielt», welche Playlists und Alben umfasst, die man sich öfter angehört hat.

Im zweiten Block «Playlists & Alben» können manuell aus der eigenen Mediathek Songs hinzugefügt werden. «Musik hinzufügen …» öffnet eine Suchmaske, in der nach «Künstler», «Alben», «Genres», «Compilations» und «Playlists» gesucht werden kann. Hier hinzufügte Playlists und Alben können über die Schaltfläche «Bearbeiten» auf der «Musik»-Übersichtsseite und das anschliessende Antippen des «-» neben dem Eintrag wieder von der Uhr entfernt werden.

Die Musik wird im übrigen nur dann synchronisiert, wenn die Apple Watch auf dem Ladegerät liegt.

Kategorie: Apple Watch und watchOS
Tags: Alben, Apple Music, Compilations, Genre, Künstler, Ladegerät, Musik, Playlists, Song, Titel

Weiterführende Inhalte:

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.