23 weitere News und Videos zu Apple TV+

Inhaltsverzeichnis

  1. Fünf Apple-Premieren am Filmfestival von Toronto (plus 2 neue Start-Daten)

  2. Streaming-Charts: Apples «Black Bird» in den Schweizer Top-Ten

  3. Jon Stewart plaudert Premieren-Datum der zweiten Staffel seiner Current-Affairs-Serie aus

  4. Gewaltdrohungen: Dreharbeiten zu «The Lady in the Lake» pausiert

  5. Zweite Staffel «Acapulco» ab 21. Oktober auf Apple TV+

  6. «Trying» um vierte Staffel erneuert

  7. Partnerschaften

  8. Premieren

  9. Awards

  10. Berichte über neue Cast-Zugänge

  11. Videos

Fünf Apple-Premieren am Filmfestival von Toronto (plus 2 neue Start-Daten)

Vom 8. bis 18. September findet das «Toronto International Film Festival», kurz TIFF, statt. Am prestigeträchtigen Festival werden gleich fünf Apple Originals Welt-Premiere feiern – so viele wie noch nie an einem einzigen Event. Zudem gibt es ein Panel zu einer «Apple Original»-Serie.

Am Eröffnungstag, dem 8. September, feiert «Louis Armstrong’s Black & Blues» Premiere. Der Dokumentarfilm wird am 28. Oktober auf Apple TV+ veröffentlicht, wie Apple erstmals bekannt gegeben hat.

Am 10. September werden Chelsea und Hillary Clinton als Gast-Redner am «Industry Conference Visionaries» des Festivals auftreten und über ihre acht-teilige Doku-Serie «Gutsy» (ab 9. September auf Apple TV+) sprechen.

Am 10. September wird ausserdem «Causeway» am TIFF Premiere feiern. Weiter hat Apple angekündigt, dass der A24-Spielfilm mit Jennifer Lawrence am 4. November auf Apple TV+ veröffentlicht wird.

Am 10. September wird – last but not least – auch der Dokumentarfilm «Sidney» Premiere feiern. Wie schon länger bekannt ist, wird der Film am 23. September auf Apple TV+ veröffentlicht.

Am 12. September wird der Spielfilm «Raymond & Ray» erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Der Film wird ab dem 21. Oktober auf Apple TV+ zu sehen sein.

Am 13. September wird dann auch noch «The Greatest Beer Run Ever» Welt-Premiere feiern. Der Vietnam-Kriegsfilm wird ab dem 30. September auf Apple TV+ verfügbar sein.

Streaming-Charts: Apples «Black Bird» in den Schweizer Top-Ten

Gemäss den Streaming-Charts von JustWatch war Apples Thriller-Serie «Black Bird» im Monat August in der Rangliste der meist-gestreamten Serien in der Schweiz auf dem achten Platz. Die Serie stand auch in den Wochen-Chats vom 1. bis zum 7. August (Platz 8), als auch vom 22. bis zum 28. August (Platz 10) in den Schweizer Top-Ten.

Jon Stewart plaudert Premieren-Datum der zweiten Staffel seiner Current-Affairs-Serie aus

Im zur Current-Affairs-Serie gehörenden Original-Podcast hat Stewart wohl aus Versehen das Startdatum der zweiten Staffel bekannt gegeben. S2 von «The Problem with Jon Stewart» startet demnach am 7. Oktober.

Gewaltdrohungen: Dreharbeiten zu «The Lady in the Lake» pausiert

Wie das Branchen-Magazin «Variety» berichtet, mussten die Dreharbeiten zu Apples kommenden Drama «The Lady in the Lake» in Baltimore unterbrochen werden – Grund: Schiess- und Erpressungsdrohungen. Gemäss dem Magazin habe die Polizei von Baltimore bestätigt, dass die Produzenten der Sendung am Freitag, dem 26. August 2022, Gewaltandrohungen erhalten haben. Insbesondere wurde die Crew, die Baltimores «Park Avenue» drehten, aufgefordert, die Produktion einzustellen, da «sonst jemand erschossen» werden würde. Die Gewalt-Androhenden, die einzig als «eine Gruppe von Einheimischen» beschrieben wurden, sollen ausserdem 50’000 US-Dollar Lösegeld gefordert haben.

Zweite Staffel «Acapulco» ab 21. Oktober auf Apple TV+

Die vom Box-Office-Hit «How to be a Latin Lover» inspirierte bilinguale Comedy-Serie «Acapulco» wird ab dem 21. Oktober mit einer zweiten Staffel auf Apples Video-Streamingdienst laufen.

Neben dem Hauptdarsteller Eugenio Derbez werden in der zweiten Staffel erneut Enrique Arrizon, Fernando Carsa, Damián Alcázar, Camila Perez, Chord Overstreet, Vanessa Bauche, Regina Reynoso, Raphael Alejandro, Jessica Collins, Rafael Cebrián und Carlos Corona zu sehen sein.

Zusammen mit dem Startdatum hat Apple auch vier erste Fotos aus der neuen Staffel veröffentlicht.

Szene aus der ersten Episode der zweiten Staffel «Acapulco» (Apple )
Szene aus der ersten Episode der zweiten Staffel «Acapulco» (Apple )
Szene aus der vierten Episode der zweiten Staffel «Acapulco» (Apple )
Szene aus der vierten Episode der zweiten Staffel «Acapulco» (Apple )

«Trying» um vierte Staffel erneuert

Apples «herzhaft-komische» britische Serie «Trying» ist vom Mac-Hersteller kurz vor dem Finale der dritten Staffel um eine vierte Staffel erneuert worden.

Partnerschaften

«60Forty Films» ist mit Apple einen Gesamtvertrag eingegangen, berichtet Variety. Die von Jamie Laurenson und Hakan Kousetta geführte Produktionsfirma ist unter anderem für Apples Hit-Serie «Slow Horses» und auch für Apples «The Essex Serpent» verantwortlich. Bald kommt mit «Hijack» mit Idris Elba ein weiteres Apple-Projekt von 60Forty Films. Unter dem neuen Overall-Deal wird 60Forty Films exklusiv für Apple Projekte umsetzen.

Premieren

In den letzten Tagen hat Apple zu zwei Apple Originals glamouröse Premieren veranstaltet. Berichte und Fotos dazu gibts im Apple TV+ Newsroom:

Awards

  • Beim prestigeträchtigen Edinburgh Television Festival ist Apples koreanische Drama-Serie Pachinko mit dem Preis für das «Beste internationale Drama» ausgezeichnet worden.
  • Bei den diesjährigen «Creative Arts Emmys» hat Apple fünf Auszeichnungen erhalten: «Severance» in den Kategorien «Outstanding Main Title Design» und «Outstanding Music Composition for a Series» (Theodore Shapiro in S01E09 / 109 «The We We Are (Das Wir, das wir sind)»); «Schmigadoon!» in der Kategorie «Outstanding Original Music and Lyrics» («Corn Puddin’» in S01E01 / 101), «Home Before Dark» in der Kategorie «Outstanding Motion Design» und «Carpool Karaoke: The Series» als «Outstanding Short Form Comedy, Drama or Variety Series». Apple hatte 34 Nominationen bei den «Creative Arts Emmys» – «Ted Lasso» ging trotz elf Nominationen leer aus. Die «grossen» Emmys folgen aber erst noch. Bei den «Primetime Emmy Awards» geht Apple dieses Jahr mit 52 Nominationen in das Rennen – «Ted Lasso» führt die Nominationen-Rangliste mit 20 Nennungen an.

Berichte über neue Cast-Zugänge

Videos

«First Look» zur dritten und letzten Staffel «See» (Apple)
«Creating the Storm» zu «Five Days at Memorial» (Apple)
«Dos & Don’ts of Luck» zu «Luck» (Apple)
«First Look» zu «Surfside Girls» (Apple)
«Rapid Fire Questions: Miya Cech and YaYa Gosselin» zu «Surfside Girls» (Apple)
«Easy As Eight (Music Video)» aus «Sago Mini Friends» (Apple)

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.