Apple veröffentlicht 14.3-Update für HomePod und HomePod mini

Seit Montag ist iOS 14.3 verfügbar, gestern nun folgte ein Update mit der gleichen Versionsnummer auch für die intelligenten Lautsprecher HomePod und HomePod mini. Gemäss den Update-Notizen von Apple bringt das Update Leistungs- und Stabilitäts-Verbesserungen auf die HomePods.

Erst vor einem Monat ist die HomePod-Software auf Version 14.2 aktualisiert worden – das damalige Update umfasste neue Fähigkeiten für Siri und die «Intercom»-Funktionalitäten.

Das Update installiert sich automatisch auf den HomePods oder kann über die Home-App auf dem persönlichen iPhone ausgewählt und installiert werden.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Zugehörige Themen