Apple verteilt neuen 10.7.3-Build — mit Hinweisen auf neue Mac Pro

Mit Build Nummer 11D24 hat Apple am Freitag eine zweite Vorabversion des nächsten Lion-Minor-Updates 10.7.3 an registrierte Entwickler verteilt. Mit dem neuen Update wurden Spotlight und Safari zur Liste der von den Entwicklern besonders zu testenden Technologien hinzugefügt. Apple listet auch bei dieser Vorabversion keine bekannten Fehler.

Über das Wochenende wurde nun im Quellcode von 10.7.3 Hinweise auf neue Grafik-Karten mit dem Codenamen «Thaiti» gefunden. «Tahiti» soll sich auf neue Radeon HD 7xxx-Karten beziehen, die im Code auch mit «XT» und «PRO» genannt werden. Dies sind beides Desktop-Karten, solche verwendet Apple nur noch im Mac Pro — entgegensprechend früheren Gerüchten könnte der Tower-Mac also unter Umständen doch weitergeführt werden.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

1 Kommentar

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.