Neue Cast- und Crew-Zugänge für «The Morning Show», «Swan Song» und «Shantaram»

Letze Woche wurde bekannt, dass der Komiker und Schauspieler Hasan Minhaj für die zweite Staffel zum Cast von «The Morning Show» stossen wird. Minhaj spielt die Rolle des «Eric», eines emporstrebenden Stars, der das News-Team ergänzt. Minhaj ist vor allem durch eine Korrespondenten-Rolle für die Late-Night-Show «The Daily Show» bekannt. Seine Netflix-Serie «Patriot Act with Hasan Minhaj» wurde kürzlich abgesetzt.

Weiter wird berichtet, dass Golden-Globe-Gewinnerin Awkwafina («The Farewell», «Oceans 8») und die bereits sieben Mal für einen Oscar nominierte Glenn Close («The Wife», «Fatal Attraction», «Dangerous Liaisons») in Apples Film «Swan Song» mitspielen wird. Im «genreübergreifenden Drama» sind unter anderem bereits Mahershala Ali und Naomie Harris zu sehen. Gemäss dem Bericht wird Awkwafina eine enge Freundin von Alis Hauptfigur spielen, während Close eine Forscherin mimt.

Die Produktion von Apples Drama-Serie «Shantaram» soll derweil wieder an Fahrt angenommen haben. Bei der Serie kam es im Frühjahr zu Verzögerungen, weil es Showrunner und Drehbuchautor Eric Warren Singer («American Hustle», «The International», «Only the Brave», «Top Gun: Maverick») nicht gelang, komplette Scripts für alle Episoden fertigzustellen. Warren Singer verliess in der Folge das Projekt. Nach fast einem Jahr Suche sei nun mit Steven Lightfoot («Narcos», «The Punisher», «Hannibal») ein neuer Showrunner gefunden worden. Dieser, so heisst es in einem Bericht, soll überdies gleich einen mehrjährigen Overall-Deal mit Apple abgeschlossen haben.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte tv+-Inhalte

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.