Neue Public-Beta zu OS X Yosemite 10.10.2

Mitgliedern von Apples Public-Beta-Programm zu OS X Yosemite steht seit dem Wochenende eine neue Vorabversion von OS X 10.10.2 zur Verfügung.

Stefan Rechsteiner

Seit Samstag steht Testern des öffentlichen Beta-Programms zu OS X Yosemite eine neue Vorabversion von 10.10.2 zur Verfügung. Das kommende Update fokussiert vor allem auf weiterhin unter Yosemite unter gewissen Umständen bestehenden Problemen mit WLAN-Verbindungen, auf das Mail-Programm und auf VoiceOver.

Die Public Beta trägt die Build-Nummer 14C81h und kam eine Woche nachdem Apple eine dritte Beta-Version des Updates an registrierte Entwickler verteilt hatte.

Die erste Vorabversion von OS X 10.10.2 verteilte Apple am 21. November an registrierte Entwickler — drei Tage nach dem erscheinen des 10.10.1-Updates.

Wann das 10.10.2-Update veröffentlicht wird ist unklar. Die Vorabversion kann von Mitgliedern des Public-Beta-Programms über die Software-Aktualisierung des Mac App Store geladen und installiert werden.