Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Konkurrenz für AppleScript: OS X 10.10 Yosemite lässt sich mit JavaScript steuern

1 Kommentar — Veröffentlicht am Mittwoch, 11. Juni 2014, um 11:46 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wenn im Herbst OS X 10.10 «Yosemite» auf den Markt kommt, erhält «AppleScript» eine populäre Konkurrenz: In Yosemite lassen sich das System und einige Programme auch mit JavaScript ansteuern.

Apples Scriptsprache «AppleScript» erhält in OS X Yosemite populäre Konkurrenz: Die neue System-Komponente JavaScript Open Scripting Architecture implementiert «JavaScript for Automation» — damit lassen sich künftig Programme und System-Komponenten durch JavaScript steuern.

Ausgeführt werden können entsprechende JavaScripts über den Script Editor, das globale Script Menu, die Run JavaScript Automator Actions, durch Applets und Droplets, das osascript Kommandozeilen-Werkzeug, die NSUserScriptTask API und überall sonst, wo sich andere OSA-Komponenten — wie AppleScript — benutzen lassen. JavaScripts lassen sich entsprechend auch als Mail-Regeln, Ordner-Aktionen, Adressbuch-Plugins, Kalender-Alarme und Nachrichten-Trigger einsetzen.

Über eine Objective-C-Bridge können nahezu alle System-APIs aufgerufen werden, damit ist es theoretisch auch möglich, komplette Mac-Applikationen in JavaScript zu schreiben, wie dies vereinzelt bereits mit AppleScript gemacht wurde.

In der öffentlich zugänglichen Entwickler-Dokumentation von OS X Yosemite hat Apple Release Notes für «JavaScript for Automation» veröffentlicht. Der Dokumentation sind neben den neuen globalen JavaScript-Klassen auch Spezifikationen und einige Code-Beispiele zu entnehmen.

Kategorie: Software
Tags: Apple, AppleScript, Dokumentation, JavaScript, OS X, OS X 10.10 Yosemite, OSA, Skript, Skriptsprache, WWDC, WWDC 2014

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

1 Kommentar

Kommentar von sierra (#28034)

Es bleibt nicht bei Javascript. Logischerweise wird Swift die auch “Java” nah ist auf jeden Fall als Scriptsprache eingesetzt werden können. Applescript wird sicher noch ein paar Jahre unterstützt. Für die Entwickler ist es ein Vorteil auf etwas bewährtes zurückgreifen zu können.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.