Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wochenrückblick Retrospectiva 2014-17

Veröffentlicht am Sonntag, 27. April 2014, um 11:05 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.

Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

News-Artikel dieser Woche

Noch ein Medi-Experte für Apple

Mit Divya Nag stösst ein weiterer Medizin-Experte zu Apple.

Samsung Innovation Museum: Apple war zuletzt mit dem Apple II innovativ

«Der koreanische Konzern Samsung konnte offenbar den 50. Jahrestag nicht abwarten und feiert nun bereits den 45. Jahrestag des Konzerns mit einem Museum über technologische Innovationen. Das Samsung Innovation Museum soll zwar die gesamte Geschichte der Technologie abdecken, doch wird dies deutlich von Samsungs Selbstverständnis geprägt.»

A&E, History Channel und Lifetime Channels am Apple TV

Apple TV listet seit dieser Woche drei neue Sender: «A&E ‹Be Original›», der «History Channel» und der «Lifetime»-Kanal.

Neue Gerüchte rund um mobile Bezahllösung von Apple

Angeblich befindet sich Apple derzeit in Gesprächen mit hohen Managern aus der Bezahl- und Transaktions-Industrie — Apple wolle ein eigenes Bezahlsystem auf den Markt bringen. Das iUnternehmen meine es «sehr, sehr ernst».

AIM iChat Logins unter älteren OS X nur noch bis 30. Juni

Wie Apple auf einer Support-Seite schreibt, werden AIM iChat-Logins unter OS X 10.7.2 und älter nur noch bis am 30. Juni 2014 unterstützt.

Apple aktualisiert iWork für iOS

Pages, Numbers und Keynote haben diese Woche ein kleineres Sicherheits- und Fehlerbehungs-Update erhalten.

Apple stopft mit Update Sicherheitslücke in AirPort Extreme und der Time Capsule

Neben dem Sicherheitsupdate für OS X veröffentlichte Apple diese Woche auch ein Update für AirPort Extreme und Time Capsule. Das Update wurde speziell für Modelle entwickelt, die im Juni 2013 vorgestellt worden sind.

WhatsApp hat mehr als 500 Millionen Nutzer

Trotz der Übernahme durch Facebook und den dadurch entstandenen Protesten von Nutzern ist WhatsApp in den letzten Monaten kräftig gewachsen. Die Nachrichten-Plattform hat seit dieser Woche mehr als 500 Millionen Nutzer.

Logitech kehrt in die Gewinnzone zurück

«Mit den Quartalszahlen hat Logitech die durchschnittlichen Markterwartungen mehrheitlich übertroffen. Das Management bestätigt den Ausblick für das laufende Geschäftsjahr.»

Googles Social-Media-Chef verlässt das Unternehmen

Über seinen Google+-Account hat Vic Gundotra, der Vorsitzende von Google+, angekündigt, das Unternehmen in diesem Jahr zu verlassen. Zu Beginn seiner Karriere war er auch für die mobilen Programme von Google verantwortlich. Gundotra arbeitete 8 Jahre bei Google. Nun scheint die Zukunft von Google+ ungewiss: «Mitarbeiter des Unternehmens sprechen von einer möglichen Ausgliederung einzelner Bereiche wie Hangouts und Fotos. CEO Larry Page will angeblich Entwickler von Google+ abziehen und für die Android-Plattform einsetzen. Wie Facebook könnte auch Google künftig stärker auf eigenständige mobile Anwendungen setzen.»

«Kill-Switch»-Gesetz findet in Kalifornien keine Mehrheit

Der Vorstoss, wonach Gerätehersteller in jedes Smartphone eine Anti-Diebstahlfunktion integrieren müssen, fand im Kalifornischen Parlament keine Mehrheit. Der Grund: Es wäre schlecht für das Geschäft.

iOS-6-Nutzer mit FaceTime-Problem müssen auf iOS 7 wechseln

Ausgelaufene Zertifikate verhindern, dass ältere Geräte FaceTime nutzen können. Für die Behebung des Problems nennt Apple nur eine mögliche Lösung: die Aktualisierung des Gerätes auf iOS 7.

Einblick in die Entwicklung von CarPlay

Der Automobilzulieferer Pioneer hat Einblicke in die Entwicklung der CarPlay-kompatiblen Geräte gewährt. So kam Apple bereits im letzten Juli auf die Ingenieure des Unternehmens zu. Apple stellte Pioneer einige Entwickler zur Seite, um eigene Geräte, die mit CarPlay kompatibel sind, zu entwickeln.

«iPhone Air» angeblich mit Batterieproblem

Laut einer taiwanesichen Zeitung wird sich das spekulierte 5.5-Zoll Modell der nächsten iPhone-Generation deshalb verspäten, weil es Probleme mit den für das ultra-dünne Gerät — «iPhone Air» — notwendigen speziellen Batterien geben soll.

Stonehenge neu per Flyover entdecken

Die 3D-Funktion in Apples Karten-Apps ist nun auch für die historische Stätte «Stonehenge» in England verfügbar.

3D-Flyover bei «Stonehenge» in den Apple Maps

iOS 7.1.1 nennt Apps mit In-App-Käufe

Im iOS App Store werden seit iOS 7.1.1 Apps mit In-App-Käufen speziell gekennzeichnet. Ausserdem soll das Update zu einer besseren Batterielaufzeit führen.

iWatch ersetzt iPod

Laut einer Studie dürfte die spekulierte intelligente Uhr von Apple dessen umsatzmässig mittlerweile zu einem kleinen «Nebenprodukt» avancierten Musik-Spieler ersetzen.

Support: Gute Noten für Brack.ch, Apple und Swisscom — schlechte für Samsung

Bild zu «Support: Gute Noten für Brack.ch, Apple und Swisscom — schlechte für Samsung»«Der ‹PCtipp› hat die Support-Qualität von Elektronikhändlern, Herstellern und Telcos bewertet und dazu 1300 Leser befragt. Am besten abgeschnitten haben Brack.ch, Apple und Swisscom.»

iOS 7.1 Code weist auf Siri für Apple TV hin

Gerüchte um ein baldiges neues Apple TV gibt es schon länger — nun weisen Code-Stellen in iOS 7.1 auf Siri für Apple TV hin.

Studie: Samsung-Nutzer meiden vorinstallierte Apps wie die Pest

Laut einer Studie unter 250 Galaxy-S3- und -S4-Nutzern zeigte sich, dass vorinstallierte Apps bei einem Samsung-Smartphone fast nie genutzt werden.

Neue iPhones für Berner Polizisten

«Die Berner Kantonspolizei hat 850 neue iPhones gekauft. Die Business-Abteilung des Handy-Händlers Mobilezone liefert für 697’000 Franken die Apple-Smartphones nach Bern. Und zwar handelt es sich um das schwarze iPhone 5s mit 32GB Speicher ohne SIM-Lock. Wie es in der Ausschreibung heisst, behält sich die Kantonspolizei Bern zudem das Recht vor, für die Jahre 2015 und 2016 weitere iPhone 5s zu den gleichen Konditionen zu beziehen.»

Angebliches iPhone 6 im Vergleich zur Android-Konkurrenz

Weitere Vergleiche im MacRumors-Forum

Facebook verdreifacht Gewinn

«Der Zustrom neuer Nutzer zahlt sich für Facebook in Form von immer höheren Werbeeinnahmen aus. Das soziale Netzwerk wird noch interessanter für Anzeigenkunden. Der Umsatz legte im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 72 Prozent auf 2.5 Milliarden Dollar zu.»

Logitech hat keine Stellenabbaupläne mehr

«Nach den Einschnitten in den vergangenen beiden Jahren hat der Computerzubehörhersteller Logitech keine weiteren Stellenabbaupläne mehr. Es sei keine neue Restrukturierung in grossem Stil geplant, sagte der Finanzchef Vincent Pilette am Donnerstag in Zürich.»

Künftige Apple-Geräte mit Thermometer?

Laut Patent-Anträgen von Apple arbeitet das Unternehmen an Geräten mit Umwelt-Sensoren — darunter Luftdruck-Sensoren und Thermometer.

Timeline aller Apple-TV-«Sender»

MacStories hat eine TimeLine zu allen Apple-TV-Sendern erstellt.

Internet-Speed: Schweiz legt zu

«Der US-amerikanische Internet-Dienstleister Akamai schreibt in seinem neusten ‹State of the Internet›-Bericht, dass sich die Durchschnitts-Geschwindigkeit global um 27 Prozent auf 3.8 Megabit pro Sekunde erhöht hat. Die durchschnittliche Spitzengeschwindigkeit wuchs um 38 Prozent auf 23.2 Mbps.»

Apple sichert sich mögliche künftige OS-X-Namen

Yosemite, Redwood, Mammoth, California, Big Sur, Pacific, Diablo, Miramar, Rincon, El Cap, Redtail, Condor, Grizzly, Farallon, Tiburon, Monterey, Skyline, Shasta und Sierra.

Apple boomt im Vietnam

Laut Reuters haben sich die Verkäufe von Apple-Geräten im ersten Fiskalhalbjahr im Vietnam verdreifacht.

Facebook kauft Fitness-App «Moves»

«Wer im Bereich Fitness oder Sensorik Produkte entwickelt und noch kein Übernahmeangebot von Apple oder Google bekommen hat, macht irgendetwas falsch. Nun steigt auch noch Facebook mit der Übernahme der Moves-App in das Geschäft mit der Fitness von Smartphone-Besitzern ein.»

Apple-Chef steht erneut zur Versteigerung

«In einer neuen Auktion lässt sich auf ein Lunch-Meeting mit Tim Cook bieten. Ein Kaffeestündchen mit dem Apple-Chef war im vergangenen Jahr für 610.000 Dollar versteigert worden.»

Microsoft: Guter Start für Satya Nadella

«Zwar stagniert der Umsatz von Microsoft und der Gewinn ist rückläufig. Doch die Zahlen täuschen.»

Swisscom und Tamedia wollen local.ch kaufen

«Swisscom hat ein Angebot für die Übernahme von local.ch eingereicht. Auch Tamedia ist an der Verzeichnisplattform interessiert.»

Microsoft schliesst Nokia-Übernahme ab

Nokias Geschäft um «Lumia», «Asha» und «Nokia X» gehört nun Microsoft.

Apples Forschungsausgaben erneut gestiegen

Im vergangenen Quartal hat Apple 303 Millionen US-Dollar mehr in Forschung und Entwicklung investiert.

Hinweise auf iPads mit Touch ID in iOS 7.1 gefunden

Im Code von iOS 7.1 verstecken sich nicht nur Hinweise auf Siri für Apple TV, sondern angeblich auch Hinweise auf mit dem Fingerabdrucksensor «Touch ID» ausgestattete iPads.

Aktienrückkauf: 18 Milliarden US-Dollar für 31.7 Millionen Anteile

Apple hat im zweiten Fiskalquartal 18 Milliarden US-Dollar für den Aktienrückkauf ausgegeben. Das Unternehmen kaufte sich so 31.7 Millionen Anteile zurück.

Foxconn verkauft Google Kommunikationstechnik-Patente

«Die Foxconn-Mutter Hon Hai Precision Industry hat Google eine ungenannte Zahl Patente verkauft, die Kommunikationstechniken abdecken. Die Firmen machten weder konkrete Angaben zu den Schutzrechten noch zum Kaufpreis.»

iOS 8 Konzept-Video

So könnte iOS 8 auf dem neuen iPhone aussehen (via watson)

macprime.ch Links

Kategorie: Specials
Tags: AAPL, AIM, AirPort, AirPort Extreme, Aktien, Aktienrückkauf, Android, App Store, Apple, Apple TV, Apple TV touch, Auktion, Bern, Brack, CarPlay, Divya Nag, Entwicklung, Facebook, FaceTime, Flyover, Foxconn, Gerüchte, Gesetz, Google, Google+, History Channel, Intel, Internet, iOS, iOS 6, iOS 7.1, iOS 7.1.1, iOS 8, iOS App Store, iPad, iPhone, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone Air, iPod, iTunes, iWatch, iWork, Kalifornien, Keynote, Kill Switch, Konzept, Lifetime, local.ch, Logitech, Mac, MacBook Air, Microsoft, Mirosoft, Moves, Musik, Numbers, OS X, Pages, Polizei, Retail, Retrospectiva, Samsung, Satya Nadella, Schweiz, Sender, Siri, Spiele, Steve Jobs, Stonehenge, Studie, Swisscom, Tamedia, Thermometer, Tim Cook, Time Capsule, Timeline, Touch ID, Update, USA, Vic Gundotra, Video, Vietnam, WhatsApp

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.