Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wochenrückblick Retrospectiva 2015-06

Veröffentlicht am Sonntag, 08. Februar 2015, um 09:38 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.



Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

News-Artikel dieser Woche

Teure Apple Watch: Apple-Läden erhalten Tresore

«Apple lässt seine Läden umbauen, um für den Verkaufsstart seiner Computeruhr gerüstet zu sein. Die Echtgold-Modelle sollen nachts in eigenen Safes mit MagSafe-Ladevorrichtung liegen. Unterdessen tauchen immer mehr Testgeräte in freier Wildbahn auf.»

Apple Watch: Tesla-App-Entwickler beschwert sich über technische Einschränkungen

«Eleks Labs sieht in Sachen App-Funktionalität der Computeruhr derzeit ‹ein pessimistisches Bild›. Apple verstecke noch zu viele Funktionen. Der Apple-Watch-Hersteller forderte Entwickler unterdessen auf, ihre Apps bis Mitte Februar fertig zu machen.»

Intels Nachfolgeprozessor Skylake kommt schon in fünf Monaten

«Intels aktuelle Ultrabook-Chips der Reihe ‹Core M› werden bereits in wenigen Monaten abgelöst. Der Desktop-Nachfolger wird einen neuen Sockel beanspruchen.»

iPhone-Verkaufspreis 3x höher als durchschnittliche Android-Smartphones

Laut ABI Research lag der durchschnittliche iPhone-Verkaufspreis im vergangenen Quartal bei 687 US-Dollar (im Vorquartal waren es noch ca. 600 US-Dollar). Im Vergleich dazu kostet ein Android-Smartphone im Durchschnitt 254 US-Dollar.

Tablet-Markt erstmals geschrumpft

Gegenüber 2013 ist der weltweite Tablet-Markt vergangenes Jahr erstmals seit dem Start der Erhebungen im 2010 geschrumpft — nicht nur Apples iPad-Verkaufszahlen sind also gegenüber dem Vorjahr eingebrochen.

Erste Fotos vom Set: Michael Fassbender als Steve Jobs

Weitere Fotos bei DailyMail

Fünfte Beta von iOS 8.2 an Entwickler verteilt

Apple hat diese Woche eine fünfte Beta von iOS 8.2 an registrierte Entwickler verteilt. Das neue Build trägt die Nummer 12D5480a.

Google Flights nun auch in der Schweiz

Googles Suchdienst für Flüge gibt es nun auch in der Schweiz.

Drohne über dem Campus 2

Wieder einmal ein Update von der grossen Campus-2-Baustelle von Apple in Cupertino.

«Apple Campus 2 February Update in 4K»

Marktforscher: App Store besteht überwiegend aus «Zombie-Apps»

«Der Anteil der für Nutzer praktisch unsichtbaren iOS-Apps hat einer Erhebung zufolge deutlich zugenommen – gut acht unter zehn Apps schaffen es selten bis nie auf die wichtigen Chartplätze von Apples Softwareladen.»

Luca Maestri ist meist-bewundertser CFO

Apples neuer Finanzchef Luca Maestri wurde in der «Fortune 500»-Liste auf den ersten Platz gewählt. Fortune ernennt ihn damit zum meist-bewundertsten CFO.

Grosses Interesse an Statisten-Rollen im Jobs-Film

Für den Jobs-Film wurden diese Woche Statisten gesucht — gemeldet haben sich über 2000.

Zulieferer rechnen mit neuem iPhone-Verkaufsrekord

«Im laufenden Quartal könnte Apple nach Schätzung von Zulieferern über 50 Millionen iPhones absetzen – dies wäre ein neuer Rekord ausserhalb des Weihnachtsgeschäftes.»

iOS-8-Adaption erreicht 72 Prozent

Laut der Apple-eigenen Statistik auf dem Entwickler-Portal hat sind mittlerweile 72 Prozent aller auf den App Store zugreifenden Geräte mit iOS 8 ausgerüstet. Vor zwei Wochen waren es noch 69 Prozent, vor deren vier noch 68 Prozent. iOS 7 kommt noch auf 25 Prozent. Angesichts der hohen Verkaufszahlen von Apple muss aber davon ausgegangen werden, dass Zahlenmässig noch sehr viele (ältere) Geräte mit iOS 7 laufen, denn die Neu-Verkäufe (alleine zwischen Oktober und Dezember 2014 über 74 Millionen Geräte) sind alle mit iOS 8 ausgerüstet.

iOS 8 Adaption

Steuervorteile für Apple & Co.: EU-Kommission knöpft sich auch Belgien vor

«Zahlen internationale Konzerne in Europa zu wenig Steuern? Ja, meint die EU-Kommission. Sie geht gegen verbotene Steuervorteile vor. Nicht nur in Irland, den Niederlanden und Luxemburg, sondern jetzt auch in Belgien.»

Zusammenarbeit mit IBM: Apple baut neuen US-Enterprise-Vertrieb auf

«Bislang ist von der Zusammenarbeit des iPhone-Herstellers mit dem IT-Riesen bis auf einige Apps noch nicht sehr viel zu sehen. Apple arbeitet nun am Aufbau eines Sales Teams für Geschäftskunden aus verschiedenen Bereichen.»

Sirenentest am Smartphone

«Der Bund alarmiert neuerdings auch per Smartphone und via Twitter und betreibt sogar einen Youtube-Kanal für die Katastrophenvorsorge.»

«Sind Sie sicher? Bei Gefahr richtig reagieren» — Alertswiss

US-Markanteile: iOS schiebt sich wieder vor Android

«Das iPhone 6 konnte nach den Zahlen eines Marktforschers Android in mehreren Ländern Marktanteile abjagen – auch habe Apple die höchste Kundenloyalität.»

LTE bald auch im Ländle

«Telecom Liechtenstein, Orange Liechtenstein und Swisscom Schweiz haben Frequenzen für die schnelle mobile Internetnutzung (LTE) im Fürstentum Liechtenstein erhalten. […] Sunrise verfügt über keine Mobilfunkkonzession im Fürstentum Liechtenstein.»

Jobs-Film ab 9. Oktober im Kino?

Laut einem Bericht von CNBC wird Universal den Jobs-Film (in den USA) ab dem 9. Oktober in die Kinos bringen wollen.

HealthKit-Pilot-Programme in US-Krankenhäusern

Reuters hat 23 Top-Krankenhäuser in den USA über ihre Pläne mit Apples HealthKit angefragt — 14 davon setzen die Plattform bereits für das Erfassen von Kundendaten ein oder planen dies in naher Zukunft zu tun.

2007: Obama war sofort vom Potential des iPhones überzeugt

2007 traf sich der heutige US-Präsident Barack Obama mit Apples Steve Jobs und bekam von ihm ein privates «Sneak Peek» des einige Wochen später lancierten iPhones. Obama soll sofort von dessen Potential überzeugt gewesen sein. Laut seinem Kampagnen-Chef David Axelrod soll er gesagt haben «Wäre es legal, würde ich gleich eine Bootsladung Apple-Aktien kaufen. Das Ding wird eine richtig grosse Sache!»

Google will neuen Glass-Anlauf starten

«Google will mit seinem Brillenprojekt Google Glass einen neuen Anlauf starten. Das Projekt soll von Grund auf neu konzipiert werden.»

Anschuldigung gegen Apple: Twitter verliert vier Millionen Nutzer durch iOS 8 und Safari

«Anlässlich der Bekanntgabe von Twitters Quartalszahlen am Donnerstag machte Twitters CFO Anthony Noto Apple mitverantwortlich für den geringen Nutzeranstieg im letzten Quartal. Noto nannte Bugs in iOS 8 als einen Grund für den Verlust von Usern. Eine Änderung im Safari-Browser soll ebenfalls dazu beigetragen haben, dass sich weniger Nutzer bei Twitter eingeloggt haben.»

Apple bringt UXKit auf den Mac

«In der neuen Photos-App steckt eine Überraschung: Apple nutzte zur Entwicklung offenbar ein neues Framework. Es heisst UXKit und setzt auf AppKit auf. Für externe Developer freigegeben ist es noch nicht.»

Diversifiziertere Emojis in OS X 10.10.3?

In der diese Woche verteilten ersten Beta von OS X 10.10.3 gibt es ein neues Smiley-Auswahlfenster, welches darauf hindeutet, dass die bereits länger spekulierten diversifizierteren Emojis schon bald in OS X Einzug halten werden. Bisher wird bemängelt, dass die Smilies vor allem weisse Menschen zeigen.

Analyst warnt vor weiteren iPad-Verkaufseinbrüchen

Auch das spekulierte 12.9-Zoll grosse iPad Pro soll bei den einbrechenden Tablet-Verkaufszahlen nicht helfen können, so ein Bericht von KGI. Im ersten Halbjahr 2015 könnten die Verkaufszahlen gegenüber dem Vorjahr gar um 50 Prozent einbrechen.

Skepsis um UXKit

Entwickler Brent Simmons glaubt nicht daran, dass Apple das für die neue Fotos-App eingesetzte UXKit für den Mac in naher Zukunft auch für Drittentwickler zur Verfügung stellen wird. UXKit, so Simmons, werde auf dem Mac wahrscheinlich weiterhin Apple vorbehalten sein.

Apple beginnt Retail-Personal für die Apple Watch zu schulen

Laut einem Bericht hat Apple damit begonnen, seine Retail-Belegschaft für die Apple Watch zu schulen.

Glashersteller Corning verspricht kratzfestere Smartphone-Displays

«Der Erfinder des ‹Gorilla Glas› will ein Material entwickelt haben, das so kratzfest wie Saphir, aber bruchfester sein soll.»

… und zum Schluss noch dies:

Ein kleines Comic

macprime.ch Links

Kategorie: Specials
Tags: 4G-LTE, Adaption, Alertswiss, Android, App Store, Apple, Apple Retail Store, Apple Watch, Barack Obama, Belgien, Beta, Biografie, Bund, Campus 2, CFO, Comic, Corning, Drohnen, Entwicklung, EU, Film, Fortune, Fortune 500, Fotos, Gerüchte, Google, Google Flights, Google Glass, Gorilla Glass, HealthKit, Intel, Internet, iOS, iOS 8.2, iPad, iPhone, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6, iTunes, Liechtenstein, Luca Maestri, Mac, Michael Fassbender, OS X, Retail, Retail Store, Retrospectiva, Saphir-Kristall, Schweiz, Software, Steuern, Steve Jobs, Swisscom, Tablet, Tesla, Update, USA, UXKit

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.