Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wochenrückblick Retrospectiva 2015-44

Veröffentlicht am Sonntag, 01. November 2015, um 09:34 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.



Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

News-Artikel dieser Woche

Apple Watch kommt nach Indien

Ab dem 6. November wird die Apple Watch auch in Indien verfügbar sein. Noch scheint aber unklar, wo es die Uhr überall zu kaufen geben wird.

Apple holt sich AI-Experte von Nvidia

Jonathan Cohen, jetzt ehemaliger Chef von Nvidias «CUDA Libraries and Software Solutions»-Maschinenlernprogramm, arbeitet neu bei Apple. Die Anstellung nährt die Gerüchte rund um ein autonomes Fahrzeug von Apple.

iMacs lernen 10-Bit-Farbwiedergabe

«Ohne grosses Brimborium hat Apple in OS X El Capitan die Farbausgabe-Fähigkeiten der Retina-iMacs verbessert: Sie können nun deutlich mehr Zwischentöne und somit weichere Farbübergänge anzeigen – sofern die Software dafür angepasst ist.»

«Wi-Fi Assistent» bringt Apple Sammelklage

Die neue Funktion in iOS 9, mit welcher das System bei schlechtem WLAN-Empfang automatisch auf den Mobilfunk umschaltet, brachte Apple eine Sammelklage ein. 5 Millionen US-Dollar Schadensersatz soll der iPhone-Hersteller den Klagenden zahlen. Das Problem: Durch die Funktion (welche sich aber natürlich auch deaktivieren lässt), wurde durch das Umschalten auf den Mobilfunk «für die Nutzer unwissend» teures mobiles Datenkontingent aufgebraucht.

Apple-Zulieferer in der Kritik: Schimmel und Wanzen

«Die US-Arbeitsrechtsorganisation China Labor Watch prangert ‹verabscheuungswürdige› Zustände an. Bis zu 14 Arbeiter sind in einem Zimmer untergebracht.»

WiFi-Calling nun auch mit dem iPhone möglich

«Mit dem aktuellsten iOS 9.1 wird WiFi-Calling nun auch mit dem iPhone möglich. In der Schweiz bieten sowohl Salt wie auch Swisscom die Telefonie-Option via WLAN an.»

Streaming-Dienste: Pandora leidet unter Apple Music

«Der in den USA populäre Online-Radio-Service hat im dritten Quartal 1,3 Millionen aktive Nutzer verloren, was auch Apples Markteintritt zugesprochen wird. Die Börse schickte die Pandora-Aktie tief ins Minus.»

Ex-Microsoft-CEO Ballmer: Apple-Investment war «verrückt»

«150 Millionen US-Dollar steckte Microsoft vor 18 Jahren in Apple – als der Mac-Hersteller kurz vor der Pleite stand. In einem Interview hat sich der Ex-Microsoft-Chef nun dazu geäussert.»

Apple «coolste Wearable-Marke»

Apple führt das «Coolest Wearable Brand Ranking» von Juniper an. Die Top 5 werden beherrscht von ICT-Firmen: Samsung, Google, LG und Sony. Auf Platz sechs folgt der Sportausrüster Nike und auf Platz sieben die Schweizer Uhren-Marke Rolex. Mit TAG Heuer (9), Omega (16) und Breitling (17) finden sich noch drei weitere Schweizer Namen unter den 20 «coolsten» Marken.

Microsofts neuer Store an der Fifth Avenue in NYC

Nur ein paar Blöcke von Apples ikonischem Glass-Würfel-Store an der Fifth Avenue in New York City hat Microsoft nun einen eigenen «Flagship Store» eröffnet. Der Software-Gigant aus Redmond hat sich dabei offensichtlich von Apples Meisterwerken inspirieren lassen, wie erste Fotos und Videos aus dem Store zeigen.

TechInsider war vor der Eröffnung im Store

Apple sucht Mitarbeiter für «Beats 1»-Radiosender

Für den Radiosender «Beats 1», im speziellen für die Sendungen mit Zane Lowe, sucht Apple einen «Production Assistant».

Karten: Apple aktiviert «In der Nähe» in 4 neuen Ländern

In Australien, Kanada, Frankreich und Deutschland hat Apple dieser Tage die «In der Nähe»-Funktion («Nearby») freigeschalten.

Tim Cooks WSJD-Live-Auftritt

Eine Woche nach der WSJD-Live-Konferenz hat das Wall Street Journal nun einen Mitschnitt und ein Transkript des Interviews mit Apple CEO Tim Cook veröffentlicht.

Tim Cook an der WSJD Live Konferenz 2015

Apple Music: Siri gibt ohne Abo keine Musiktipps mehr

«Bislang konnte man die Sprachassistentin unter anderem gratis um historische Chartdaten bitten. Nun verweist sie bei solchen Anfragen auf den kostenpflichtigen Streaming-Dienst.»

Apple TV Zubehör

Aufgeteilt in die sechs Kategorien «Halterungen», «Audio & Musik», «Gaming», «Netzwerkbetrieb», «Strom & Kabel» sowie «Remotes und Controller» listet Apple auf einer neuen Übersichtsseite das aktuell im Apple Online Store erwerbliche Zubehör für die Settop-Box auf.

So sieht der Apple Store in Dubai aus

In der «Mall of the Emirates» hat Apple diese Woche den ersten Apple Store im arabischen Raum eröffnet. Der Verkaufsladen kommt ganz im neuen Store-Design daher.

«First views: Inside Apple’s new store in Dubai’s Mall of the Emirates»

Patentstreit um Apples A-Chips: Richter segnet Multi-Millionen-Dollar-Strafe ab

«Der zuständige Richter hat das Urteil einer Jury bestätigt: Apple muss 234 Millionen Dollar an eine US-Universität zahlen, die den iPhone-Hersteller auf Patentverletzung durch die A-Chip-Reihe verklagt hatte.»

IBM-Mitarbeiter erhalten Apple Watch

Durch ihre Krankenversicherung erhalten IBM-Angestellte in den USA künftig Rabatte auf eine Apple Watch — oder erhalten sie sogar kostenlos. Gleichzeitig verbindet IBM die Uhr mit dem Supercomputer-System Watson.

EU-Parlament besiegelt Aus für Roaming und Netzneutralität

«Das EU-Parlament hat am Dienstag Gesetzesentwürfe angenommen, die den Telekommunikationsmarkt neu ordnen. Änderungen bei Roaming und Netzneutralität sind die Knackpunkte.»

iPhone 6s als Waage: App-Ablehnung durch Apple

«Der druckempfindliche Bildschirm des iPhone 6s und 6s Plus dient auch als Waage, wie Entwickler vorführen. Apple lässt Apps, die 3D Touch zu diesem Zweck verwenden, derzeit allerdings nicht in den App Store.»

«Using an iPhone 6s Plus and its 3D Touch feature as kitchen scale…»

Apple ist beliebtester Brand, Samsung begeistert wenig

«Laut einem aktuellen Report von Argus Insights ist Apple der beliebteste Brand im CE-Umfeld, gefolgt von Microsoft. Zudem zeigt die Studie, dass Smart-Home-Produkte den Marken meist eher schaden als nützen.»

Apple führt Carrier Billing ein

«Neu ist es möglich, iTunes-Artikel sowie Software aus dem Mac App Store via Handyrechnung zu begleichen – vorerst allerdings nur für O2-Kunden in Deutschland.»

DisplayPort-Standard für 8K kommt 2016

Die Video Electronics Standards Association, kurz VESA, veröffentlichte diese Woche Version 1.4b des «Embedded DisplayPort»-Standards (kurz eDP). Mit der neuen Spezifikation sind Video-Datenübertragungen mit bis zu 8K-Auflösung möglich. Notebooks und Desktop-Computer mit entsprechenden Anschlüssen dürften Mitte 2016 auf den Markt kommen.

Nintendo-Aktie fällt nach Enttäuschung über Smartphone-App «Miitomo»

«Die Hoffnung auf Nintendos erstes Smartphone-Spiel wurde erstmal enttäuscht: Statt Super-Mario und Co. präsentierte der Konzern mit ‹Miitomo› nur eine App zur sozialen Interaktion, die im März kommen soll.»

Adele: Kein CD-Verkauf in Apple Retail Stores — aber Apple als Sponsor der Tour?

Die Sängerin Adele ist erfolgreich zurück auf der Musik-Bühne. Mit dem Song «Hello» sprengte die Künstlerin bereits ein YouTube-Rekord. Nun wird darüber berichtet, dass das Management der Sängerin angeblich Apple anfragte, physische CDs des neuen Albums in den Retail Stores des Unternehmens zu verkaufen — was der Mac-Hersteller jedoch ablehnte. Ebenfalls spekuliert wird über ein Sponsoring der kommenden Tour von Adele durch Apple.

Apple Watch: 1.7 Milliarden US-Dollar Umsatz in fünf Monaten?

Im Geschäftsbericht über das vergangene Fiskaljahr informiert Apple, dass mehr als 100 Prozent des Jahreswachstums der Kategorie «Andere Produkte» durch die Apple Watch generiert wurden. Diese, neben der Apple Watch auch Apple TV und andere Produkte umfassende Kategorie wuchs von 2014 mit 8.379 Milliarden US-Dollar Umsatz auf 10.067 Milliarden US-Dollar im Fiskaljahr 2015. Demnach dürfte Apple mit der Apple Watch in seinen ersten fünf Monaten mindestens 1.688 Milliarden US-Dollar umgesetzt haben. Genaue Verkaufs- und Umsatz-Zahlen nennt Apple aber weiterhin nicht — mit dieser Angabe nun ist aber zumindest ein Anhaltspunkt gegeben.

Sony: Schwarze Zahlen dank Playstation und Kamera-Sensoren

«Nach langer Durststrecke geht es für Sony wieder bergauf. Besonders gut läuft das Geschäft mit der Playstation und Kamera-Sensoren. Das Smartphonegeschäft macht weiter Probleme.»

Apple nennt Details zum «Apple News Format»

«Die Entwickler-Dokumentation führt jetzt auf, wie sich Inhalte für die mit iOS 9 eingeführte News-App erstellen und prüfend betrachten lassen.»

Erste öffentliche Beta von OS X 10.11.2

Die diese Woche für registrierte Entwickler freigegebene erste Vorabversion von OS X 10.11.2 ist am Donnerstag auch für Mitglieder des öffentlichen OS-X-Beta-Programms zugänglich gemacht worden.

Apples zweite Android-App: Einstellungen für «BeatsPill+»

Für den Lautsprecher «BeatsPill+» hat Apples Tochter Beats eine Konfigurations-App für Android veröffentlicht — indirekt also die zweite App von Apple für Googles Betriebssystem. Die Erste war ein Zügel-Tool für Android-Nutzer, die auf iOS wechseln wollen.

Apple TV 4 unterstützt 3D

Laut Berichten erster Besitzer der neuen Settop-Box kann die vierte Apple-TV-Generation auch mit 3DTV-Inhalte umgehen.

Microsoft Outlook für Android und iOS: Apps erhalten neuen Look

«Die iOS-Version soll den Zugriff auf wichtige Funktionen erleichtern, die Android-Version von Outlook setzt stärker auf Googles Material Design. Als nächster Schritt erfolgt die Integration der Kalender-App Sunrise.»

Schweiz gehört bei Breitbandabdeckung zur europäischen Spitze

«Bezüglich Breitbandabdeckung im europäischen Raum gehört die Schweiz mit einer Abdeckung von 99 Prozent zur Spitzengruppe. Und auch beim Ausbau der Glasfaserinfrastruktur liegt die Schweiz über dem europäischen Durchschnitt.»

Apple TV: Fertige tvOS-Version verfügbar, App Store läuft

«Während die ersten Geräte an Vorbesteller ausgeliefert werden, hat Apple die Endkundenvariante von tvOS an seine Entwickler ausgeliefert und den App Store für die Multimediabox in Betrieb genommen.»

Bericht: Google legt Chrome OS und Android bis 2017 zusammen

«Schon im kommenden Jahr könnte eine Vorabversion des neuen OS erscheinen. Angeblich geht es Google in erster Linie darum, Android auf Notebooks zu bringen. An dem Projekt soll der Internetkonzern schon seit rund zwei Jahren arbeiten.»

iBooks-Preisabsprachen: Apple zieht vors höchste US-Gericht

«Apple hat den US-Supreme-Court gebeten, den E-Book-Rechtsstreit abschliessend zu klären. Ein Gericht hatte Apple wettbewerbswidriger Preisabsprachen für schuldig befunden.»

iPad Pro ab 11. November?

Einem Bericht zufolge soll Apple die Markteinführung des iPad Pro für den 11. November planen.

«Beats 1»-Sendungen nachhören? Nur noch für Apple-Music-Abonnenten

Bisher konnten alle über iTunes bzw. die iOS-Music-App vergangene «Beats 1»-Sendungen nachhören. Neu ist dies nur noch für Apple-Music-Abonnenten möglich.

Apple eröffnet App-Entwicklungszentrum in Indonesien

«Der Inselstaat soll das erste asiatische Land mit solch einer Einrichtung des IT-Konzerns werden. Zugleich gelobte Indonesien Besserung bei den Abbaubedingungen des für die Elektronikindustrie wichtigen Schwermetalls Zinn.»

macprime.ch Links

Kategorie: Specials
Tags: Android, App Store, Apple, Apple Retail Store, Apple Store, Apple TV, Apple Watch, Apps, Börse, Beta, CEO, China, Design, Deutschland, Display, Entwickler, Entwicklung, Facebook, Gerüchte, Google, iMac, Internet, iOS, iPad, iPhone, iPhone 6, iTunes, Karten, Kostenlos, Mac, Mac App Store, Microsoft, Musik, Netzwerk, OS X, Patent, Quartalszahlen, Retail, Retrospectiva, Samsung, Schweiz, Siri, Smartphone, Software, Sunrise, Swisscom, Tim Cook, Update, USA, Video, Vorabversion

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.