Emancipation

Ein Drama von Antoine Fuqua mit Will Smith in der Hauptrolle.

Film (Drama) • Laufzeit: 2h 12min • Von Apple angekündigt für am Freitag, 9. Dezember 2022

Inhaltsverzeichnis

  1. Über «Emancipation»
  2. Synopsis von Apple
  3. Cast und Crew
  4. Videos
  5. Chronik

Über «Emancipation»

Apple hat die Rechte am Film «Emancipation» im Sommer 2020 erworben. Das Drama mit Superstar Will Smith in der Hauptrolle basieret auf einem Drehbuch von Willam N. Collage, Regie führt Antoine Fuqua («Training Day», «Olympus Has Fallen», «The Magnificent Seven»).

Im Film wird die Geschichte über eine «erschütternde Flucht» eines Sklavens namens «Peter» (gespielt von Smith) erzählt. Dieser Peter werde gezwungen, «kaltblütige Jäger und die unversöhnlichen Sümpfe Louisianas auf einer beschwerlichen Reise nach Norden» zu überlisten, um dort der Unionsarmee beizutreten.

Apple hat den Film im virtuellen Markt zum Cannes Film Festival gewonnen – in einem Bieter-Kampf gegen sieben andere Unternehmen inklusive Grössen wie Warner Bros.. Berichten zufolge soll der Mac-Hersteller über 120 Millionen US-Dollar für die Rechte und allem darum herum bezahlt haben. Angeblich sei dies der höchste Betrag, der je für einen Kauf aus einem Film Festival erreichtet wurde. Mit ein Grund dafür, dass Apple am Ende den Zuschlag erhalten habe, sei die Freundschaft zwischen Apples Video-Chefs Zack Van Amburg und Jamie Erlicht mit Will Smith gewesen, heisst es in der Branche.

Der Film wurde durch Smith und seinem «Westbrook Studios», Fuqua und seinem «Fuqua Films», «Escape Artists» und Todd Black und Joey McFarland von «McFarland Entertainment» produziert. Seitens Westbrook sind ausserdem James Lassiter und Jon Mone als Produzenten gelistet. Ausführender Produzent ist zudem Cliff Roberts.

Apple hat den Film im Frühjahr 2022 für «noch vor dem Ende des Jahres» angekündigt, dann kam es jedoch während der Oscar-Verleihung zum «Ohrfeigen-Skandal» durch Smith mit Chris Rock. In der Folge war nicht klar, wann oder ob Apple den Film veröffentlichen wird. Anfang Oktober 2022 hat Apple den Film dann für Anfang Dezember angekündigt.

Der Film wird ab dem 2. Dezember 2022 in ausgewählten Kinos zu sehen sein und am 9. Dezember auf Apple TV+ veröffentlicht.

Synopsis von Apple

Basierend auf der wahren und fesselnden Geschichte eines Mannes, der für seine Familie und die Freiheit alles tun würde! Peter, ein Sklave, riskiert sein Leben, um zu entkommen und um zu seiner Familie zurückzukehren. Für ihn beginnt eine gefährliche Reise, die Liebe und Geduld erfordert.

Englische Synopsis

Inspired by the gripping true story of a man who would do anything for his family—and for freedom. When Peter, an enslaved man, risks his life to escape and return to his family, he embarks on a perilous journey of love and endurance.

Cast und Crew

Studio, Crew und Cast
Label Value
Studio/Produktionshaus Apple Studios, Westbrook Studios, Fuqua Films, Escape Artists, McFarland Entertainment
Autor/in Willam N. Collage
Regisseur/in Antoine Fuqua
Produzent/in Will Smith, Antoine Fuqua, Todd Black, Joey McFarland, James Lassiter, Jon Mone, Cliff Roberts
Cast Will Smith, Steven Ogg, Grant Harvey, Ronnie Gene Blevins, Jayson Warner Smith, Jabbar Lewis, Michael Luwoye, Aaron Moten

Videos

Official Teaser (Apple)
Official Trailer (Apple)

Fehler an macprime melden

Die letzten Stories zu «Emancipation»