Am Zürcher Bahnhofplatz: DQ Solutions mit weltweit erstem «Top-Status Apple Premium Partner Store»

Am heutigen Freitag und morgigen Samstag feiert der Schweizer Apple-Händler «DQ Solutions» (früher «DataQuest», «Letec» und «IngenoData») bei seiner Filiale am Zürcher Bahnhofplatz eine grosse Wiederöffnung. Der frisch renovierte Store lade auf über 200 Quadratmetern «zum Verweilen ein». Es heisst weiter, dass «modernste Screens» Produktneuheiten präsentieren und der frisch renovierte Store «hell und transparent die perfekte Bühne für Produkte und Zubehör» biete.

Der Schweizer Apple-Händler erhält für seinen umgebauten Store von Apple als Erstes weltweit das Top-Status-Label «Apple Premium Partner Store».

Das neue Shop-Konzept unterscheide sich «wesentlich vom vorherigen Design», teilt uns DQ auf Anfrage mit. Der Top-Status «Apple Premium Partner» sei eine grosse Ehre für den Händler. Neu liege der Fokus im Store noch stärker auf der Beratung. «Grosszügige Flächen und Beratungszonen bieten Platz für personalisierte Beratungen und Trainings.» DQ sieht seine enge Zusammenarbeit mit Apple als «weltweit sehr geschätzt». Die Kette sei über die letzten Jahre kontinuierlich gewachsen, verzeichnete eine hohe Kundenzufriedenheit und sei somit noch relevanter geworden, so DQ Solutions.

Am jetzigen Wiedereröffnungs-Wochenende in Zürich profitieren Besucher von 10 Prozent Rabatt auf einen grossen Teil des Sortiments und «vielen weiteren tollen Aktionen». Das Wochenende gipfelt am Samstag um 15 Uhr mit einem Live-Auftritt des Sängers «Argyle».

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Zugehörige Themen

1 Kommentar

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.