Mobilfunk: Jede achte Person in der Schweiz nutzt ein 5G-fähiges Gerät

Gemäss einer Umfrage des Schweizerischen Verbandes der Telekommunikation, «Asut», nutzen in der Schweiz derzeit mehr als 1.1 Millionen Menschen ein 5G-fähiges Gerät. Die Erhebung führte der Telekom-Verband bei den Schweizer Mobilfunkanbietern durch. Weiter nehme auch die Anzahl Wohnungen und Büros zu, deren Internetanschluss über einen 5G-Router erfolgt, heisst es in der Asut-Mitteilung (PDF). Den Zahlen zufolge nutzen «bereits ein Achtel der Schweizer Bevölkerung» ein 5G-Gerät. Wie die Asut weiter hinweist, wächst damit die 5G-Nutzung schneller, als das bei der Einführung von 4G/LTE vor rund zehn Jahren der Fall gewesen sei.

Quelle: ComputerWorld

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.