Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple-Aktie mit täglich neuen Rekord-Werten

Veröffentlicht am Montag, 13. Juli 2020, um 13:46 Uhr von Stefan Rechsteiner

Obwohl die USA fast täglich neue Corona-Rekordzahlen vermelden und sich dort weiterhin keine Entspannung abzeichnet, haben viele Titel an der US-Börse vergangene Woche weiter zugelegt. Mit ein Grund dafür waren neue gute Zahlen aus dem Arbeitsmarkt. Viele Marktbeobachter sind sich sicher, dass wirtschaftlich der Talboden erreicht wurde und es nun wieder aufwärts gehen wird. Entsprechend legten die Kurse vergangene Woche zu.

Apples Aktienkurs erreichte infolge dessen vergangene Woche gleich an jedem der fünf Handelstagen neue Rekord-Werte. Am Montag überflügelte AAPL intraday die 375 US-Dollar, am Dienstag die 378 USD, am Mittwoch die 380 USD und am Donnerstag-Morgen gipfelte der Kurs intraday bei 385.27 US-Dollar. Am Freitag wurde dieser Wert nicht mehr ganz erreicht, mit 383.68 US-Dollar wurde aber ein neuer Schlusswert-Rekord aufgestellt. Auf die ganze vergangene Woche gesehen resultierte so ein Plus von 3.3 Prozent bzw. 12.25 US-Dollar.

Mit dem Kurs bei Börsenschluss am Freitag beträgt Apples Marktkapitalisierung derzeit 1.663 Billionen US-Dollar. Apple ist damit weiterhin das wertvollste an der Börse gehandelte Unternehmen. Der Mac-Hersteller wird aber weiterhin dicht verfolgt von Microsoft mit einem Börsenwert von 1.620 Billionen USD und nach einer erneuten eindrücklichen Aufholjagd auch von Amazon mit 1.596 Billionen US-Dollar.

Kategorie: Apple
Tags: AAPL, AAPL Retrospectiva, Aktien, Aktienkurs, Amazon, Apple, Börse, Microsoft, NASDAQ, Wall Street

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.