Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht OS X Yosemite 10.10.2

Veröffentlicht am Dienstag, 27. Januar 2015, um 19:08 Uhr von Stefan Rechsteiner

Soeben hat Apple das zweite grosse Update für OS X Yosemite veröffentlicht. Version 10.10.2 bringt eine Fülle an Optimierungen für das Mac-Betriebssystem.

Apple hat soeben das 10.10.2-Update für OS X Yosemite veröffentlicht.

Wie das Mac-Unternehmen informiert, biete das Update — wie erwartet — unter anderem die Lösung für ein Problem, durch welches WLAN-Verbindungen unterbrochen werden konnten. Weiter soll auch ein Problem gelöst werden, bei welchem Webseiten nur langsam geladen werden konnten. Ausserdem werde die Lösung für ein Problem geliefert, durch welches in der Suche «Spotlight» entfernte E-Mail-Inhalte geladen werden, auch wenn die entsprechende Einstellung in Mail deaktiviert war.
Des Weiteren werde laut Apple die Audio- und Videosynchronisation beim Verwenden von Bluetooth-Kopfhörern verbessert und auch die VoiceOver-Sprachleistung soll mit 10.10.2 optimiert worden sein. In der Bedienungshilfe werde zudem ein Problem behoben, durch welches beim Eingeben von Text auf einer Webseite Zeichen wiederholt wurden.

Weiter unterstützt Time Machine in OS X 10.10.2 neu auch die Sicherung der Daten die auf iCloud Drive abgelegt sind. OS X 10.10.2 kommt ausserdem mit einem aktualisierten Safari-Browser, welcher eine bessere Stabilität und Sicherheit biete. Und weiter heisst es in den Notizen zum Update, dass auch ein Problem gelöst würde, durch welches es dazu kommen konnte, dass während der Eingabemethode unerwartet die Sprache gewechselt wurde.

OS X Yosemite 10.10.2 kann über die Software-Aktualisierung im Mac App Store geladen und installiert werden. Apple empfiehlt das Update allen Yosemite-Nutzern.

Kategorie: Apple
Tags: OS X, OS X 10.10 Yosemite, OS X 10.10.2 Yosemite, Wi-Fi, WLAN

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.