Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht watchOS 4.0.1

Veröffentlicht am Donnerstag, 05. Oktober 2017, um 07:04 Uhr von Stefan Rechsteiner

Zwei Wochen nach der Veröffentlichung von watchOS 4 hat Apple ein erstes Update für das Apple-Watch-Betriebssystem veröffentlicht. Laut Beschreibung von Apple behebt das Update das «Verbindungsproblem» bei den neuen Apple Watch Series 3 mit LTE-Funktionalität.

Bei diesem Problem handelt es sich um eine automatische Verbindung mit WiFi-Netzwerken, welche über keinen Internet-Anschluss verfügen, bzw. bei welchem man für eine solche zuerst mit dem Netz interagieren muss («Captive Network»). Zu finden sind solche öffentlichen WiFi-Netze meist in Bahnhöfen, Verkaufsläden, Restaurants oder Hotels. Die für die Nutzung der Internet-Verbindung notwendige Anmeldung oder Zustimmung der Benutzungsrichtlinien ist auf der Apple Watch nicht möglich. Dennoch verband sich sich die Uhr mit solchen Netzen, wodurch zwar eine aktive WiFi-Verbindung bestand, diese aber ohne Internet-Anschluss. Als das Problem bekannt wurde, sorgte dieses sogar an der Wall Street für eine Abstrafung der Apple-Aktie.

watchOS 4.0.1 kann über die Watch-App auf dem persönlichen iOS-Gerät heruntergeladen und auf die Uhr installiert werden.

Kategorie: Software
Tags: Apple, Apple Watch, Apple Watch Series 3, Captive Network, Internet, watchOS, watchOS 4, watchOS 4.0.1, WLAN

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.