Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple verteilt zweite Vorabversion von OS X Yosemite 10.10.2

4 Kommentare — Veröffentlicht am Freitag, 05. Dezember 2014, um 06:34 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple hat in der Nacht auf heute registrierten Entwicklern und AppleSeed-Mitgliedern eine zweite Vorabversion von OS X 10.10.2 zur Verfügung gestellt.

In der Nacht auf heute hat Apple registrierten Entwicklern eine zweite Vorabversion von OS X Yosemite 10.10.2 verteilt. Ebenfalls Zugang zur neuen Beta erhalten haben die AppleSeed-Mitglieder, in diesem Programm konnten im Sommer interessierte Nicht-Entwickler das neue OS X Yosemite testen.

Das verteilte Build trägt die Kennung «14C78c», kommt zwei Wochen nach der ersten 10.10.2-Beta und kann über das Mac Dev Center oder das AppleSeed-Portal heruntergeladen werden.
Als Bereich, auf welchen mit dem Update besonders fokussiert werden soll, wird Wi-Fi genannt. Bei OS X Yosemite klagen viele Nutzer über langsame und stetig unterbrochene WLAN-Verbindungen, angeblich soll daran ein Netzwerkprotokoll schuld sein.

Mitte November veröffentlichte Apple ein erstes Update für das neue Mac-Betriebssystem. OS X 10.10.1 adressierte primär Probleme mit Wi-Fi und dem Mail-Programm und lieferte generelle Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen.

Kategorie: Entwicklung
Tags: AppleSeed, Beta, Exchange, Mail, Mitteilungszentrale, OS X 10.10.1, OS X Yosemite, Update, Vorabversion, Wi-Fi, WLAN

4 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.