Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Über zwei Dutzend neue europäische Banken unterstützen Apple Pay

1 Kommentar — Veröffentlicht am Dienstag, 28. Mai 2019, um 11:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

In den vergangenen Wochen wurde Apple Pay mit Tschechien, Österreich, Island, Ungarn und Luxemburg in fünf neuen europäischen Ländern eingeführt. Ebenfalls über die letzten Wochen haben auch diverse Banken in den bestehenden europäischen Apple-Pay-Märkten den Bezahldienst von Apple zu unterstützen begonnen. Neben der Credit Suissse in der Schweiz und dem Finanzinstitut Monese in 10 Ländern (darunter auch in der Schweiz), unterstützen folgende Banken in Europa seit kurzem Apple Pay:

Belgien: bunq; Finnland: Aktia, Monese; Frankreich: Monese; Deutschland: ConsorsBank, Consors Finanz, Crosscard, Fleetmoney, Monese, Viabuy; Irland: bunq, Monese; Italien: Monese; Polen: Bank Millennium, Monese; Russland: Asia Pacific Bank, Sviaz-Bank; Spanien: Abanca, CaixaOntinyent, Cajasur, Cecabank, Euro6000, Ibercaja, ING, Kutxabank, Liberbank, Monese, Unicaja; Schweden: Monese, Sodexo; Ukraine: Concord Bank, UkrisbBank; Vereinigtes Königreich: Coutts, Monese.

Kategorie: Apple
Tags: Apple Pay, Banken, Belgien, Bezahldienst, Credit Suisse, Deutschland, Europa, Finnland, Frankreich, Grossbritannien, Irland, Italien, Monese, Polen, Russland, Schweden, Schweiz, Spanien, Ukraine, Vereinigtes Königreich

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

1 Kommentar

Kommentar von kusmi (#30141)

Und ab heute unterstützt auch Revolut in der Schweiz Apple Pay. Damit kann nun jeder in der Schweiz Apple Pay nutzen, auch wenn es die Hausbank noch verbietet (Gugus UBS…)

Kostenlos Revolut laden, kostenlose Kreditkarte hinzufügen, Geld drauf laden (z.b. kostenlos über Schweizer IBAN von Revolut), Apple Pay aktivieren.

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.