Apple veröffentlicht macOS 13 Ventura und iPadOS 16

Apple hat die zwei neuen Betriebssystem-Generationen macOS 13 «Ventura» und iPadOS 16 freigeschaltet. Der Mac-Hersteller hatte die heutige Veröffentlichung am vergangenen Montag angekündigt. Die Systeme waren seit Anfang Juni in einer ausführlichen Beta-Phase.

Viel Neues in den neuen OS-Generationen

Welche Neuerungen die beiden neuen Betriebssysteme macOS 13 und iPadOS 16 mit sich bringen, haben wir in den zugehörigen Themen zusammengefasst:

Anleitungen für sorgloses Update

Für das grosse Mac-Update auf «Ventura» haben wir – wie bei jeder neuen Generation – ein paar Tipps zusammengestellt. Für das Update auf iPadOS 16 kann grösstenteils die iOS-16-Anleitung konsultiert werden.

Weitere Updates von Apple

Weiter hat Apple in diesen Minuten auch zu den im September veröffentlichten iOS 16, watchOS 9, tvOS 16 ein erstes umfangreiche «Punkt-1»-Update veröffentlicht und auch ältere OS-Versionen mit Aktualisierungen bedacht.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.